Ich soll für ein pen an paper (Midgard) eine ZeitWaffe erfinden sie soll nicht zu stark sein aber eine Fähigkeit haben die Zeit manipuliert oder sowas?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frostwürfel

Wird der Würfel geworfen, "friert" die Zeit für 1w6 Atemzüge (Sekunden) ein. Nur der Würfler selbst und alles was er zum Zeitpunkt des Wurfes am Körper trägt, kann sich in dieser Zeit bewegen/kann in dieser Zeit bewegt werden (Kleidung, Ausrüstung, Waffen). In der Zeit eingefrorene Objekte sind absolut unbeweglich - und somit auch unverwundbar (nichteingefrorene Waffen prallen einfach ab, Gegenstände "kleben" fest, fallende Objekte verharren schwebend in der Luft). Der Vorteil des Würflers ist lediglich, dass er seinen Standort und seine Position verändern kann, so dass er sich nach Verstreichen des "Zeitfrostes" in einer besseren Ausgangsposition befindet oder einen Vorsprung erreichen konnte.

Der Würfel muss anschließend soviele Nächte regenerieren, wie er Atemzüge eingefroren hat, wobei in Neumondnächten keine Regeneration stattfindet.

Das scheint mir ein sehr nützliches Spielzeug ohne zuviel Macht zu sein. Ich hoffe, der Frostwürfel gefällt Dir.

posbi1 21.04.2017, 19:05

Alternativ: Man kann während der eingefrorenen Zeit zwar jemanden verletzen, aber dabei wird die Zeitwaffe zerstört.

0

Das Buttermesser der 4.Dimension :D

Was möchtest Du wissen?