Ich soll erben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Polizei hat damit nichts zu tun. Erst einmal ist unklar, wieso du gerade Alleinerbe sein sollst. Wenn das testamentarisch verfügt worden wäre, hättest du normalerweise schon Post vom Nachlassgericht bekommen. Das Gericht ist also dein erster Ansprechpartner und dort kann auch ein Erbschein beantragt werden, falls nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bekind
24.06.2016, 20:41

Meine Tante hat sich umgebracht, daher hat die Polizei mit ihrem Todesfall zutun. Ich erbe, ihre Eltern und ihr Bruder erben aber ihre Eltern haben schon auf ihren Anteil verzichtet, da meine Tante gesagt hat, dass nur ich erben soll. Keine Ahnung, ob der Bruder verzichtet oder ob ich das Erbe mit ihm teilen muss.

0

zuerst muß das Testament eröffnet werden. Das kann in der Wohnung deiner verstorbenen Tante liegen oder beim Amtsgericht, beim Anwalt oder beim Notar. Von einen von ihnen bekommst du dann Post wenn du Namentlich im Testament stehst. Wenn kein Testament gefunden wird, wird ein Verwandter ermittelt und der muß dann den Nachlass regeln. Also die Aussage deiner Tante zu Lebzeiten "du erbst Alles" kannst du ohne Testament vergessen. Also erstmal abwarten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bekind
24.06.2016, 18:12

Sie hat mir nie persönlich gesagt, dass ich erben soll, das habe ich erst nach ihrem Tod erfahren.

0

näheres erfahrste bei dem Nachlassgericht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?