Ich soll ein Haus Überschrieben kriegen Trotz das ich eine Eidestattliche Versicherung hab geht das

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine EV gibt ja nur Auskünfte über das vorhandene Vermögen. Also kannst Du natürlich durchaus ein Haus besitzen, allerdings mußt Du davon ausgehen, daß dann die Gläubiger wieder ankommen und ihr Geld wollen. Warum ändert Dein Opa nicht einfach sein Testament?

Emslandpaar 06.07.2011, 00:55

Danke Erster Schnee mir ist schon bewust das die alten lastendann weg müßen,aber mit der rückhand kann ich es entlich ablösen

0

Die EV spielt da schon eine Rolle. Ansprüche Dritter werden wieder aufleben und du musst dann zahlen. Wenn die Summen nicht so hoch sind, hindert dich das also nicht an der Annahme der Schenkung (meine ich).

Im Übrigen bleibt eine solche Schenkung erst nach 10 Jahren in einem Erbfall unberücksichtigt.

Wenn es schon an den kleinen Summen scheitert, kannst Du die Notargebühren und Gerichtskosten für die Umschreibung auch nicht bezahlen, oder soll das auch alles Opa übernehmen.

Läuft noch irgendwo die Vollstreckung gegen dich? Oder hast du noch irgendwelche (schon länger) offenen Rechnungen? Wenn ja: Finger weg! Sonst ist das Haus schneller wieder weg als du gucken kannst ;)

Terrorpinguin 06.07.2011, 00:41

Die Vollstreckung muss nicht laufen. Ein bereits vorhandener Schuldtitel reicht. Damit kann der Gläubiger 30 Jahre lang immer wieder versuchen, sein Geld einzutreiben.

0
Emslandpaar 06.07.2011, 01:26
@DirtyBernd

Erst mal lieben dank Viele von euch,waren mir sehr sympatisch mir ist schon klar das ich es dann alles begleichen muß

0

Wie Du schreibst sind es nur kleine Summen, die solltest Du dann aber aufbringen können und möglichst vor der Überschreibung bezahlen...

Terrorpinguin 06.07.2011, 00:42

Das nützt gar nichts. Die Eidesstattliche Versicherung wurde abgegeben, d.h., es bestehen Schulden.

0

Da sollte sich der Opa aber ein lebenslängliches Wohnrecht einräumen, sonst muss er bald umziehen

Das bekommen die Gläubiger sicher mit und dann ist das Haus weg.

Was möchtest Du wissen?