Ich soll Delta V (Geschwindigkeit) von Sekunde zu Sekunde ausrechnen. Wie ist das gemeint?

Die Frage ist zu dem Bild  - (Physik, danke)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das diagram zeigt die Geschwindigkeit (y-achse) über die Zeit (x-achse). Gefragt ist die Änderung der Geschwindigkeit in einem zeitinterval (delta v). Also die Änderung in einer Zeiteinheit. Die Zeiteinheit gibt es in der aufgabenstellung: 1s

- (Geschwindigkeit-sekunde-1 - geschwindigkeit-sekunde-0) = ??? m/s

- (Geschwindigkeit-sekunde-2 - geschwindigkeit-sekunde-1) = ??? m/s

Der Lehrer will sicher auf Beschleunigung hinaus. Die Änderung der Geschwindigkeit pro Zeiteinheit. 1 meter pro Sekunde pro sekunde (m/s^2) bedeutet 5 m/s nach 5s.

du musst einfach nur ablesen, wie viele Einheiten du auf der V-Achse nach oben gehen musst, wenn du auf der t-Achse von einem beliebigen Punkt auf der Gerade eine Sekunde nach rechts gehst

Und das muss ich immer so weiter machen?

0
@sandroche2001

nein, das ist immer gleich. Mit gegebener Steigung kannst du das auch einfach rechnerisch lösen.Das ist eine lineare Funktion mit einer festen Steigung

0

Winkelgeschwindigkeit eines Stundenzeigers (2,74m)?; brauche das Ergebnis in Rad/ Sekunde? Kann es sein, dass das Ergebnis einfach 1/3600 Rad/ Sekunde ist?

...zur Frage

Regentropfen - Geschwindigkeit ausrechnen?

Hallo,

eine physikalische Frag, mit welcher Formel kann ich die Geschwindigkeit eins Regentropfens ausrechnen, wenn nur die Höhe der Regenwolke bekannt ist, hier kann man den Freien Fall nicht anwenden, oder?

Danke schonmal ;)

...zur Frage

Umstellung von Formel zur Längenänderung von Feststoffen bei Erwärmung?

Hallo, Ich suche die Umstellungen von der Formel: DELTA L=ALPHA * L0 * DELTA T. d.h. ich möchte ALPHA , L0 und DELTA T ausrechnen. Gibt es eine Taktik die Formel so umzustellen? Habe noch nichts gefunden... Wenn möglich mit Begründung. Danke!

...zur Frage

Bahn- mittlere Geschwindigkeit?

Hallo, auf Leifi habe ich gesehen, dass es bei den Kreisbewegungen die Bahngeschwindigkeit gibt, sowie die mittlere Geschwindigkeit gibt. Die Bahngeschwindigkeit ist ja 2pir/ T Die m. Geschwindigkeit soll Delta r durch Delta t sein. Wo ist hier der Unterschied? Momentane Geschwindigkeit soll v= Winkelgeschwindigkeit*Radius sein. Also ist die Bahngeschwindigkeit jetzt gleich der mittleren Geschwindigkeit? Oder ist die Vbahn die montane ? Das ist ja eigentlich nicht so. Auf Leifi sagen Sie iwas von einer Herleitung.. Naja

Oder ist das mit der Bahngeschwindigkeit und dem anderen die Herleitung für Vbahn

Wofür würde ich die Vmittel brauchen? http://www.leifiphysik.de/mechanik/kreisbewegung

...zur Frage

Gleichmäßig beschleunigte Bewegung 8.Klasse Physik

Hi, kann mir vielleicht nochmal jemand genau erklären wie die gleichmäßig beschleunigte Bewegung funktioniert? a = Beschleunigung ist mir klar. Aber die Formel dazu ist ja m/s². Wie ist das mit dem Sekunde-Quadrat gemeint, und wird das Objekt nur einmal schneller, oder erhöht sich die Geschwindigkeit jede Sekunde um die gegebene Meteranzahl?

...zur Frage

Unterschied zwischen Geschwindigkeit und Durchschnittsgeschwindigkeit?

Also ich verstehe nicht wann ich die Formel V=Gesamtweg:Gesamtzeit rechnen soll oder wann ich V= delta s: delta t

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?