Ich soll ab dem Wochenende mit der Pille geschützt sein, ist das richtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo vallyy

Wenn    man  die  allererste Pille  am  ersten Tag der  Periode  nimmt  (man hat  dazu  24 Stunden  Zeit)  dann schützt  sie  sofort, nimmt  man  sie zu  einem  anderen Zeitpunkt  dann  muss man  sie mindestens 7  Tage  regelmäßig nehmen   damit  der  Schutz  eintritt.  Bei  der Pille  Qlaira  sind  das 9  Tage.

Du kannst dich darauf verlassen dass du geschützt bist

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du weder Deinem Arzt noch der Packungsbeilage Deiner Pille traust, dann ist die Pille vielleicht doch nicht die richtige Verhütungsmethode für Dich, oder?

Notfalls solltet Ihr aber einfach noch warten und zunächst weiterhin mit Kondom zusätzlich verhüten, bis Du Dich wirklich sicher fühlst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann erkläre deinem Freund deine Unsicherheit und benutzt noch mal ein Kondom. Er sollte dafür Verständnis zeigen, denn du bist diejenige, die sich sicher fühlen muss. Du hättest doch auch gar keinen Spaß, bei der Unsicherheit, die du empfindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dem Verhütungsmittel schon vertrauen, sonst brauchst Du es erst gar nicht zu nehmen.

Packungsbeilage gelesen?

Es gibt zig Frauen, die nur mit Pille verhüten (wie ich es auch tat) und trotzdem nicht schwanger werden bzw. wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?