Ich sehne mich so nach dem Reiten, habe jedoch keine Möglichkeit dafür!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ponyferien vielleicht?

Also www.stall-eichhof.net 

macht ponyferien das ist aber nicht sowas wie alle anderen da lernst du auch viel! 

Und sonst in anderen dörfern in der nähe fragen :)

Du hast die Ideen ja schon selbst vorgebracht. Such dir eine Reitbeteiligung oder frag deine Eltern, ob sie dir ein Pferd kaufen würden. Du musst dich mehr anstrengen, deinen Wunsch zu verwirklichen und um deine Ziele kämpfen.

Wow, Dankeschön, das hat mich irgendwie zuerst wütend gemacht aber jetzt verstehe ich was du meinst … Danke ! 

1

Mach doch erstmal reiterferien, das is eigt. ne gute möglichkeit!

Und nach 2 Jahren Reitpause würde ich dir auch zu keinem eigenen Pferd raten....

LG

In den Herbstferien war ich mit einer Freundin in den Reitferien, aber dort hatte ich keinen Reitunterricht, wir sind nur auf privaten Pferden meiner Tante geritten. Überzeugt bin ich ja auch nicht von einem eigenen Pferd, aber es gibt für mich keine Möglichkeit für eine Reitbeteiligung und nur in den Ferien zu reiten ist mir einfach nicht genug … es geht mir noch nichtmal ums Reiten, bloß der Umgang fehlt mir, doch auch ein Pflegepferd finde ich nicht. In dem Stall in meinem Dorf, der ganz neu gebaut wurde stehen 4 Pferde, aber die Besitzer haben alle selber Kinde und kein Interesse an einer Reitbeteiligung/Pferdepflegerin 😢

0

Schau doch mal nach einer reitbeteiligung in anderen Dörfern die in der Nähe sind und wo du gut hin kommst

Das habe ich auch schon probiert, doch bis zum nächsten Dorf komme ich nicht mit dem Fahrrad, da müssten meine Eltern mich fahren und dann wäre ich wieder so von ihnen abhängig…

0

Hm das ist doof ... Wie siehts mit Bus aus?

0
@fine66

Da gibt es bei mir leider keine gescheiten und vorallem keine regelmäßige Möglichkeit. Jedoch habe ich eine Idee. Ein wenig zurückgezogen lebt in meinem Dorf ein älterer Mann, dessen Frau und Tochter vor Langem verstorben sind. Er besitzt eine Stute, die mittlerweile 14 Jahre alt ist, die kaum geritten wird und das einzige was mit ihr gemacht ist ist der Gang zur Weide. Sie lebt ganz alleine, ohne Beistellpferd und ich habe überlegt ob ich ihr helfen kann in dem ich sie bewege, die putze und Bodenarbeit mit ihr mache. Davon würden wir beide profitieren und ich müsste nichts bezahlen. Der Mann würde sich sehr darüber freuen aber ich kenne das Pferd kaum. Meinst du sie kommt überhaupt mit mir klar, beziehungsweise kann man mit ihr arbeiten wenn sie so lange nicht bewegt wurde ?

0

Ich kenn mich mit Pferden nicht so aus aber ich denke das geht schon wenn du vorsichtig mit ihr anfängst :)

0

Frag alle die du kennst und alle deine verwandten ob sie dazu zahlen können als einziges geburtstags und weihnachtsgeschenk

Was möchtest Du wissen?