Ich sehne mich nach einem Freund...!

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Ich weiß das wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, jemand kommt"

sorry, ich will kein hoffnungszerstörer sein, aber nach der logik müsstest du schon einen haben, wenn du dich so rumquälst =O

unverhofft kommt oft, das denk ich ist in gutes motto

dräng dich nicht dazu, von wegen du musst nun einen haben, so locker drauf, bei der partnersuche ist es nicht nur wichtig was du von partner hälst, sondern auch wie du mit dir selber klar kommst, wenn du total unsicher und zweifelnd bist, da machst du dir im schlimmsten fall selbst was kaputt, indem du dir probleme einbildest etc. =) nur seh meine worte aber auch nicht als harsch und kritisch an, genau die probleme hab ich auch, und viele andere auch mit uns ;) also nicht entmutigen lassen!

und ja nachts an so sachen denken, du .... das ist nu echt normal :D

das ding ist auch, eine beziehung gibt einen halt und sehr viele positive sachen, aber, wie bei allen sachen die wichtig sind, ist es auch nicht immer unkompliziert ... es kann auch mit kummer und sorgen verbunden sein, die ann auch dementsprechend intensiver ausfallen ... das blendet man aber aus, wenn man nur in gedanken von beziehungen träumt, so wie du es machst, da denkt man an seine traumprinzessin, wo alles perfekt ist ! (bzw du an deinen traumprinzen hehe)

also .... das wird schon alles, kopf hoch =)

hmmmm....ich bin ja auch Singel hab ein ähnliches problem nur das ich eine zur auswahl hier hätte aber absolut kein intresse habe,weil Krefeld das ist die Stadt in der ich leider noch wohne,zur Assi Stadt muntiert ist und ich aus erfahrung die meistens Schlecht war und es nicht erwäge eine hier Kennen zu lernen.....! Das suchen hab ich hier freiwillig aufgegeben egal in welcher schicht ich gesucht hab es kam im endefekt immer das gleich dabei raus am anfang sind Sie lieb und freundlch aber nach der Zeit haben Sie ihr wares gesicht gezeigt.....eine hässliche fratze! Die nur darauf heraus war einen Männlichen Singel aus zu nehmen.....doch bald werde ich mich von hier verabschieden zum Glück anfang nächstes Jahr wegen meinem Beruf....dann wird es auch wieder erfreulicher sich auf was einzulassen.....aber ich bin vom thema abgerutscht....du solltest dich nicht so darauf fokosieren den festen freund per zwang zu finden,es könnte dein leben beeinträchtigen und dich in den Schlaf wälzen zu lassen.....lebe dein leben in irgendeiner Alltags situation könnte der mister Right dich treffen,du aber siehst ihn nicht weil du ständig mit dem gequällten gedanken dein,leben führst.....hofffe nicht glaube den wenn du so gequällt herum läufst und der jennige sieht dich,deine Mimik die entweder gequält erscheint oder auch genervt weil der Richtige ewig auf sich warten lässt,das erlischt deine chance das er dich anspricht den wer spricht eine Frau schon gerne an mit bösem blick!? Lebe und glaube an dich und deinem Glück! Du wirst sehen positive gedanken führen zu positiven ereignissen!!!

Die phase hab ich jetzt schon durch.Sehne mich auch net merh so sehr.Und krampfhaft habe ich auch net nach einem gesucht..Aber tdm danke für die Antwort!:)

0

Ach das Gefühl kenne ich, da hatten damals alle meine Freundinnen einen Freund und ich wollte auch unbedingt einen. Letztlich hab ich gewartet und mir gesagt, wenn ich den richtigen Kerl suche, finde ich ihn sowieso nicht. Jetzt bin ich als einzige in einer langjähgein Beziehung und habe nicht ständig Liebeskummer. Das geht vorbei, das ist nur eine Phase, klingt jetzt blöd, aber in nem Monat sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.

Trotz Beziehung träume ich von einem anderen Typen..

Hey Leute.. Wollte euch fragen, ob es normal ist von einem Typen zu träumen, während man an einen anderen vergeben ist?

Ich bin seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen und es läuft einigermaßen ganz okay. Ich fühle (noch) keine große Liebe, denn Liebe ist ein großes Wort, aber dennoch fühle ich was für ihn und er macht mich glücklich.

Aber auf der anderen Seite träume ich von einem Typen aus meiner Klasse. Und das sehr oft. Öfters als von meinem Freund. Am Anfang dachte ich, dass ich vielleicht deshalb von ihm träume, weil wir Kontakt abgebrochen haben obwohl wir uns jeden Tag sehen. Dass das mir vielleicht noch etwas ausmacht, denn ich hatte ihn echt gern. Aber mittlerweile hört es gar nicht mehr auf. Ich träume zu oft von ihm und das schlimmste ist, dass wir uns im Traum zu nahe stehen.

In der Schule reden wir nicht mehr miteinander, außer es ist Gruppenarbeit angesagt. Wir hatten schon öfters einen Kontaktabbruch, aber keiner hielt so lange wie dieser. Ich weiß, dass ich ihm nicht egal bin und habe auch das Gefühl, dass ich ihm fehle. Fragt mich nicht woher, manches merkt man einfach einer Person an. Doch ich glaube, dass er sich diesmal nicht wieder zu mir traut wie davor, weil er sich denken kann, dass es für immer vorbei ist, Wir hatten eine komische Freundschaft: Wir verstanden uns gut, doch unsere Streiterein gingen im zu nahe, Irgendwann sagte er, dass es am besten ist, Abstand zu halten, da ich ihn so nicht verletzen kann.

Seitdem sind viele Monate vergangen. In der Schule beachte ich ihn nicht, fixiere mich auf meinen Freund (der nicht auf meine Schule geht). Doch wenn ich nachts schlafe, träume ich wieder von ihm - ungewollt! Wieso? Liebe ich meinen Freund denn nicht, wenn ich immer von einem anderen träume?..

...zur Frage

Mal wieder richtig geil werden

Dieses Gefühl richtig Lust zu haben auf Sex hatte ich schon lange nicht mehr. Ich bin noch keine 20 Jahre alt und weiß auch nicht woran das liegt. Ich habe schon über einem Jahr einen festen freund. Dennoch sehne ich mich danach von anderen Typen so richtig scharf gemacht zu werden. Ich weiß nicht wieso. Und habe deswegen auch ein schlechtes Gewissen. Mein Freund weiß von alle dem gar nichts. Wie kann ich wieder ' geil' werden? Bitte helft mir. Danke :)

...zur Frage

Träume von einem anderen Mann

ich habe einen festen freund, den die liebe, wir wollen zusammen eine eigentumswohnung kaufen und die zukunft planen nur jetzt das problem.

ich ware mit 12 jahren in einen typen verliebt (erster typ in den ich jemals verliebt war), bei dem ich aber nie versucht habe zu landen, weil er meine meinung nach immer eine nummer zu groß für mich war, gebildet, sieht gut aus, tolle einstellungen... aber so vom ganzen würde ich schon sagen kommt meinen traummann sehr nahe...

ich träume öfters von ihm (ca. 1 mal im monat oder alle 2 monate mal) und jedes mal bin ich dann verwirrt und ich weiß nicht ob mein freund der richtige für mich ist, das legt sich dann nach paar tagen wieder und ich weiß wo ich hingehöre zu wem....

letztes wochenende hatte ich streit mit meinem freund und ich war unterwegs mit ner freunden und da hab ich den typen von meinen träumen gesehen und er hat mir total süß hallo gesagt und seit dem hab ich jetzt wieder die zweifel mit meinem freund, manchmla denk ich auch drüber nach, was wäre gewesen wenn ich es bei dem traummann mal versucht hätte... auf jedenfall bin ich total verwirrt... lieb ich meinen freund überhaupt richtig?

weiß jmd rat was da mit mir los ist? immer wenn ich ihn sehe oder von ihm träume bin ich verwirrt...

...zur Frage

Hat jemand in der Schwangerschaft ähnliches durchgemacht?

Hallo ihr.. Ich bin jetzt in der 24. SSW. Ich weiß nicht, ob das die richtige Community für meine Sorgen ist, aber vielleicht hat jemand ja ähnliches durchgemacht. Bei meinem Kleinen wurde beim FA ein White spot links am Herz entdeckt, war dann bei der Feindiagnostik, wo fast alles in Ordnung war, also fast alles war unauffällig, kein Herzfehler sichtbar oder sonstiges. Jedoch liegt der HSVp Wert bei 9,4mm, was wohl auf eine borderline ventrikulomegalie hinweisen kann, der Wert soll aber noch im unteren Durchschnitt liegen. Ich mache mir so Sorgen, auch wenn man mir sagt, dass ich das nicht machen soll. Mir würde Blut abgenommen und ich soll jetzt auf die Ergebnisse warten und in 6 Wochen nochmal zur Feindiagnostik.. Kennt sich jemand damit aus bzw hat ähnliches erlebt? Ich bin mittlerweile echt am Ende :-(

...zur Frage

Sind Adrenalinschübe und Schlagstörungen normal?

Hallo!

Ich habe seit einigen Wochen heftige Adrenalinschübe ohne Grund. Tagsüber wechseln sich Müdigkeit und das Hellwachsein ständig ab. Dazu bin ich sehr oft gereizt und muss oft meinen Kopf ablegen und habe Herzrasen.

Nachts schlafe ich nur oberflächlich und träume ganz oft und habe keinen festen Schlaf mehr durch die Adrenalinschübe.

Wer kann mir denn noch helfen?

...zur Frage

Gruselige Träume, leider sehr realistisch..

Hallo :) also ich träume seit mehreren Monaten ziemlich oft gruselige Sachen, wo ich mit involviert bin. Z.B. Träume das ich in einem dunklen Wald bin und dort ein Entführer rumläuft, der mich sucht.. Dieser Wald ist eingezäunt und ich komme nicht raus.. Ich laufe weg mit einer Taschenlampe aber ich entkomme ihm nicht, dann wenn er mich hat wache ich auf.. Dann hab ich von 2 Entführern geträumt die es nachts in meinem Ort auf mich abgesehen haben.. Hab geträumt das ich Abends von der Stadt heimgelaufen bin, und ja dann kamen beide und wollten mich entführen.. Kann es sein das ich irgendwas verarbeite? Aber was ich hab sowas noch nie erlebt.. Und Dejavus oder wie man das schreibt hab ich auch ziemlich oft.. Diese Träume fühlen sich sehr real an und aus den Träumen komm ich leider logischerweise auch nicht so einfach raus.. Hab auch schon gegoogelt, kann aber nichts finden.. Hat jemand nen Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?