Ich sehe/fühle Sachen die nicht da sind?

7 Antworten

Derzeit scheinst Du ein paar Probleme mit Deinen Gefühlen zu haben. Bei starken Gefühlen wie Nervosität, Angst, Wut, Trauer usw. lässt Du Dich beherrschen. Es ist so wie bei einem Schwimmer, der in einer stürmischen See schwimmt und von jeder Welle runtergedrückt wird. Wenn er aber besser schwimmen könnte, wäre es kein Problem. Er würde mit den Wellen viel besser zu recht kommen. Du musst also lernen Deine Gefühle zu steuern. Diese Übung kann Dir vielleicht helfen:

Einmal täglich (z.B. morgens beim Zähneputzen) fühlst kurz in Dich hinein. Es geht bei Dieser Übung nur um die Tendenz und nicht das Du Dich ganz ganz traurig oder wütend fühlst, sondern es reicht, dass Du an diesem Tag ein wenig knatschig bist oder ein bisschen deprimiert. 

Du machst also beim Zähneputzen wenn Du traurig bist, sehr traurige Musik an (so dass Du auch ein bisschen Weinen musst) und wenn Du eher knatschig (wütend) bist, machst Du schnelle coole Musik an (z.B. AC/DC, LINKIN PARK usw.). Musik, die Dich zum Tanzen oder wenigstens zum Wackeln oder zum Hin-und Herlaufen bringt, wenn Du wütend bist, damit Du die Energie sinnvoll verbrauchst. Die Übung darf nicht länger als 10 Minuten gehen und den restlichen Tag machst Du nur Sachen, die Dich weiterbringen oder die Dir Spass machen. Nach drei Wochen kannst Du so auch mit Gefühlen schon weitaus besser umgehen, die Du heute vielleicht eher für angsteinflössend hälst.

Zur Not lass zur Zeit einfach das Licht an. Hör auf dramatische Nachrichten oder verordne Dir selber ein Medienverbot. Dein Gehirn hat möglicherweise derzeit zu viel Informationen, was es verarbeiten muss.

Um schnell einzuschlafen, lege Deine Hand auf Dein Herz und konzentriere Dich nur auf Deinen Herzschlag und Dein Atem. So schlafe ich sogar bei Lärm ein.

Mich interessiert eher die Kontur der Sachen die du siehst und vorallem wann du sie siehst. Ich mein sind es nur leichte Lichtschlieren und du interpretierst darein eine Menschenähnliche Figur oder siehst du wirklich einen richtigen Menschen mit farbigen Anziehsachen Haaren und allem drum und dran?

Und wann ist auch sehr wichtig. Du erzählst was von schlafen gehen . Es gibtEntoptische Phänomene, die immer bei extrem starker Übermüdung oder aber beim Einschlafen oder beim Aufstehen eintreten können. Darunter berichten Leute,dass sie Spinnen sehen,wenn sie kurz vor dem Einschlafen die Augen öffnen. Teilweise auch Menschen oder ein Spinnennetz. Aber solche Erscheinungen verblassen nach kurzer Zeit (maximal 3Sekunden).

Lg

ich sehe richtige Menschen farbig mit anziehsachen etc. meistens bluten sie auch und das passiert auf oft mitten am Tag und das bleibt dann auch länger als 3 Sekunden meistens eine Minute oder mehr

0
@cak3playshd

Naja sowas kann wohl besser ein Arzt einschätzen und wenn es so ist wie du schilderst,wirst du auch um einen solchen Besuch nicht herum kommen sofern du willst,das es dir besser geht.

Lg

0

jaa das würde ich wollen sonst kann ich nicht mehr schlafen...

0

Das sind jinns ,das können normal nur Hunde sehen ,also informiere dich mal das ist vom Islam ,das sind auch wie Menschen nur sie leben unter uns sind aus Feuer erschaffen und wir aus Lehm ,Erde

Entweder Du nimmst eine andere Dimension war, od Dein Gehirn spielt Dir einen Streich und projiziert etwas in Deine Sinne.

Das hab ich auch gehabt aber nicht gefühlt sondern von der weiten gesehen am Anfang waren es Hunde und dann ein Mädchen das immer wieder da war und dann mal eine Frau das ist normal vllt sind es ja Einbildungen weil du ja nicht mehr schläfst meine Eltern sind sehr abergläubisch und so wurde ich auch erzogen und wir haben Kreuze auf Türen und Fenstern hingelegt weil es vllt Geister waren , hast du mal versucht sie raus zu fegen oder mal zu sagen "geh raus in namens Gottes ich verbanne dich "? Oder Versuch das mit dem Wasser fließen das macht meine Mutter mit mir immer das kommt vom  buddismus : du lässt den Wasserhahn Rinnen und erzählst deine Sorgen das hilft auch bei Albträumen ich hoffe es hilft dir

Was möchtest Du wissen?