Ich sehe voll anders aus als wie , wenn ich mich im Spiegel ankucke warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das liegt daran, dass du an die asymmetrie deines gesichtes, so wie du es im spiegel siehst, gewoehnt bist und als "normal" betrachtest.

d.h. du bist z.b. daran gewoehnt, dass deine nase ein bisschen nach links gekruemmt ist. das kommt dir im spiegel gar nicht so schief vor, weil du das staendig siehst und es normal geworden ist. 

wenn du dein gesicht dann auf fotos siehst, also nicht spiegelbildlich, ist die nach links gekruemmte nase, die du im spiegel als nach rechts gekruemmt normal siehst, ploetzlich quasi doppelt so sehr nach links gekruemmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt halt auf die Perspektive an wie du dein Gesicht findest und wahrnimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?