Ich sehe nachts eine gestallt eine frau die ein kleid an hat tagsüber geht mein Licht einfach an wisst ihr was mit mir los ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit Dir ist gar nichts los. Du beobachtest einfach etwas, was Du Dir nicht erklären kannst: Wer ist diese Frau? Wo kommt sie her? Wohin verschwindet sie wieder? Und: Wie kann ein Licht angehen, wenn man es nicht eingeschaltet hat? Das macht Dir Angst.

Aber eigentlich braucht es Dir keine Angst machen. Es gibt ja so viele Dinge, die wir uns nicht erklären können.

Was Dich von anderen Menschen unterscheidet, ist, dass Du für Dich unerklärliche Beobachtungen nicht einfach wieder vergisst oder als Einbildung abtust, sondern noch länger darüber nachdenkst, wie das möglich sein oder was das gewesen sein könnte.

Wahrscheinlich führt das aber nicht weiter, denn durch Nachdenken allein wirst Du nicht herausfinden, was es mit der Frau, die Du nachts siehst, und dem von selbst angehenden Licht auf sich hat. Da beides nicht gefährlich ist, würde ich dann auch nicht weitere Nachforschungen anstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlafparalyse?
Kannst du dich bewegen, wenn du sie siehst?

Zu dem Lichtschalter problem: wackelkontakt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louisa11221
25.05.2016, 16:27

Ja ich kann  mich bewegen.

Hoffe ich mal :/

danke !

0
Kommentar von datectd
25.05.2016, 17:59

hmm wenn du dich bewegen kannst, ist es entweder nur Einbildung oder ein psychisches problem... wenn du sie weiter siehst solltest du zu einem Psychologen gehen, der sich damit auskennt

0

Du kannst sehen und einen Lichtschalter betätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louisa11221
25.05.2016, 16:24

 witzig? :)

0

Weniger Horrorfilme gucken und dann wird alles wieder gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuviel Fernsehen macht Halluzinationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?