Ich sehe ihn nur noch selten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicher belastet dich das, wenn du es gewohnt warst ihn (fast) jeden Tag zu sehen. Das ist ganz normal. Der Mensch ist meistens ein Gewohnheitstier. Von daher nichts Ungewöhnliches. Aber er hat dir bereits geschildert, dass er genug zu tun hast und ich sehe keinen Grund das in Frage zu stellen. Natürlich vermisst du ihn, du liebst ihn. 

Stell' dir die Frage, ob du die Beziehung am Laufen halten will. Wenn ja, dann versuche dich an diese Umstände zu gewöhnen, vor allem, weil bald DU der Faktor dafür sein wirst, dass ihr euch nur noch am Wochenende sehen werdet.
Falls nein, dann beende es. Es macht keinen Sinn eine Beziehung zu führen, die dir nur weh tut. 

Ich denke, ihr steht das gemeinsam durch, zumindest, wenn die Emotionen real sind. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul1nee
03.06.2016, 01:11

Danke für die Worte..ich glaube das habe ich jetzt gebraucht :)

0

Die Gemeinsamkeiten leiten darunter und Beziehungen die nicht fest genug sind trennen sich dann früher oder später auf. Am besten geht es da noch wo es eine gleiche Gemeinsamkeit gibt und das ist oft so das beide den großen Freiraum brauchen und noch etwas eigen leben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin selbständig und viel unterwegs, ich kann mir zum Beispiel eine Beziehung, mit einem festen Arbeitsplatz und geregelter Arbeit nicht vorstellen.
Das wieder sehen, jedesmal ist fantastisch, die Vorfreude natürlich auch.
Ihr seit jetzt natürlich noch jung und es kann noch viel passieren, aber ich spreche auch nur aus meiner Sicht 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?