Ich schulde ein "exkollegen" 20€ habe aber den knt vor 2 tagen abgebrochen und gebe ihm das geld nichtmehr könnte er Mich anzeigen wenn ja why wenn nein why?

7 Antworten

Es ist sehr unanständig, Geld, das man im Vertrauen bekommen hat, nicht zurückzugeben.

Anzeigen sind kostenlos, daher hat er keine Hindernisse, dich anzuzeigen.

Wenn er einen Zeugen der Geldübergabe hat, kommt er wahrscheinlich durch.

Ansonsten wird die Sache wegen Geringfügigkeit und Nichtnachweisbarkeit eingestellt.

GIb ihm das Geld wieder.

Nicht um seinetwillen. Sondern damit du selbst damit abschließen kannst. Ich schulde jemanden schon seit ... naja... schätze seit 15 Jahren 20 Euro. Manchmal, wenn ich daran denke überkommt micht da ein mieses Gefühl. Ich war damals auch ein geiziger egoist. Mit dem Wissen von heute, würde ich das anders machen.

Gib ihm das Geld zurück. Sowas spricht sich auch schnell herum und lässt dich echt scheiße da stehen.

Wenn ihr beide darüber mal bei whatsapp z.b geschrieben habt, kann er dich deswegen anzeigen.

geb ihm das geld zurück einfach nur fürs gute gewissen er könnte dich aber nicht anzeigen ohne beweise

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Schicks per Post/PayPal. Das macht man einfach nicht. Für ne Anzeige bräuchte er natürlich Beweise

Was möchtest Du wissen?