Ich schreibe eine Bioklausur und Bitte euch um Hilfe bei dieser Frage?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mitochondrien produzieren Energie in Form von ATP aus Glucose und O2. Durch die Verdauung wird Nahrung in Moleküle wie z.b. Glucose zerlegt, die dann für Stoffwechselreaktionen wie die ATP-Synthese verwendet werden können. Mit dem Brötchen kann ein Mitochondrium nichts anfangen. Es muss erst verdaut und somit  in kleine Moleküle zerlegt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?