Ich schon wieder, wie sind diese Fotos?

...komplette Frage anzeigen Susi - (Bilder, Foto, Kamera) Strolch - (Bilder, Foto, Kamera) Susi - (Bilder, Foto, Kamera)

17 Antworten

Leider kann ich Dir zu der Handhabe Deines Fotoapparates keine Hilfe leisten, aber was mich an den ersten beiden Fotos gewaltig stört, ist das Halsband und die Schleife, die die Katzen um den Hals haben.

Ich hoffe sehr, dass sie das Zeug nur für die Fotos umhaben und nicht immer so rumlaufen müssen, denn das wäre für Katzen gefährlich, vor allem, wenn sie Freigänger sind.

qweruiopasdfghj 26.02.2017, 00:35

Ja, die Schleife ist nur für das Foto dran gewesen und das Halsband war nur weil ich mit ihr an der Leine draußen war. Sie sind sonst Wohnungskatzen und tragen sowas nicht.

2

Foto 1: Gefällt mir sehr gut ich finde das du den Fokus gut platziert hast, vlt würde ich die Blende etwas höher stellen, so das es mit der Unschärfe so ungefähr ab den Ohren anfängt. Ansonsten eine unfassbar schöne Katze, die Streifen auf den Wangen und dazu die passende Farbe um die Augen herum :)

Foto 2: Hier gefällt mir die Tiefenschärfe deutlich besser und die Idee mit der goldenen Schleife um den Hals ist gut, es macht das Bild besonders da es noch die niedlichkeit der Katze unterschtreicht. Was ich an diesem Bild kritisiere ist der Bildausschnitt, es wirkt oft langweilig wenn man das Motiv in die Mitte des Bildes plaziert. Und das reflektieren von den Augen der Katze ( das ist jetzt aber von mir rumheulen auf höchstem Niveau) Es gibt Filter die man an das Objektiv schrauben kann sie verhindern die Reflektion, kostet so um die 15 Euro. Und vlt nächstes mal die Katze wo anders Platzieren da das LED vom Pc vom Motiv ablenkt. Achja und das Abgeschnittene Ohr, das nächste mal ganz auf das Foto bitte.

Foto 3: Hier ist die Blende und Fokus meiner Meinung nach am besten, der Tiefenschärfebereich ist sehr gut :) Und hast ein verdammt guten Augenblick erwischt. Mit dem Bild bin ich sehr zufrieden, das einzige ist halt die Reflektion in den Augen, ansonsten gibt es meiner Meinung nach nichts zu bemängeln. Der Bildausschnitt ist hier auch ganz okay, minimal nach rechts gesetzt aber das reicht aus.

Außer beim ersten Bild hast du die Katzen recht zentral platziert, sowie die Körper teilweise abgeschnitten. Ich hätte die bildwichtigen Motive (also den Kopf) eher nachbder Drittelregel (Goldener Schnitt) platziert, dadurch wirken die Bilder deutlich ansprechender. 

Die Hintergründe sind mir zu präsent, da hätte ich entweder eine schnellere Blende genommen oder einen künstlichen einfarbigen homogenen Hintergrund genommen. Der lenkt tatsächlich etwas ab.

Mir gefallen die Photos ehrlichgesagt nicht so gut. Was mir sofort ins Auge fällt ist, dass die Tiefenschärfe sehr gering zu sein scheint, also z.B. sind die Augen scharf, die Nase aber schon nicht mehr. Vielleicht könntest du die Blende ein wenig kleiner machen, auch wenn du dann eventuell Probleme mit der Bewegungsunschärfe bekommen könntest...

Die abgeschnittenen Ohren wurden schon erwähnt, aber auch beim ersten finde ich, dass der Rand um die Katze herum zu klein ist, bzw. ist der Bildausschnitt da auch insgesamt nicht so gut gewählt, da die linke Seite des Bildes einfach uninteressant wirkt.

Das 3. finde ich insgesamt am besten, was aber auch am Motiv liegt. Beim zweien kann man die Details des Katze durch das dunkle Fell weniger gut wahrnehmen. Durch die starke komprimierung gehen aber auch schon viele Details verloren, daher kann man das nicht exakt beurteilen.

Bei Bild 2 und 3 sind die Hintergründe (Kratzbaum) störend. Sie lenken vom Motiv ab. 

Die goldene Schleife finde ich gruselig, aber das ist Geschmacksache. 

Lies mal Erläuterungen zum Bildaufbau. Es ist typisch das Motiv in der Bildmitte (Bild 2+3) zu platzieren, aber auch langweilig. Bei Bild 1 ist dir der Bildaufbau besser gelungen. 

Bei Bild 3 hast du einen tollen Moment (Zunge) eingefangen, aber wie gesagt, der Bildaufbau und der Hintergrund stören.

Etwas dunkel, Hintergrund sehr unruhig, nicht besonders scharf. Was für eine Kamera/ein System hast du benutzt?

Sehr schöne Katzen! Gut geknipst und sauber bearbeitet.

Was ich ändern würde:

1. Lass den grünen Zipfel verschwinden.

2. Dieser blaue Fleck  - weg damit.

3. Unter dem rechten Auge ist irgend was... wegputzen bitte.

Das war's! Peanuts!  Mach weiter so!

Sag ich nur: taken in the right Moment!

Wunderschöne Fotos: unschlagbar der Zungenschlag des 3. Geschnurrs, lG.

 - (Bilder, Foto, Kamera)

Hallo,

Ich finde die Bilder gut, sehr hohe Auflösung aber immer hin nicht verwackelt oderso...

LG SunnyPeggy98

Ich finde die Ausleuchtung nicht gut.
Bei der schwarzen Katze sieht man überhaupt keine Struktur und keinen Augenglanz.

Da bräuchtest Du einen evtl. 1-2 Blitze mit Softbox, um das gescheit rauszuholen

Hier solltest du nicht nach sowas fragen, da kannst du nicht mit konstruktiver Kritik rechnen.

1,3 finde ich gut 2 leider zu Detail-los
Mit etwas Nachbearbeitung kann man bei 1,3 bestimmt noch was rausholen

Einfach nur so, sind es schöne Bilder mit sehr schönen Katzen.

Sicherheitstechnisch sollten Katzen keine Halsbänder tragen .

Fototechnisch ist vielleicht etwas viel los auf den Bildern, durch den unruhigen Hintergrund. Ansonsten sehr schön.

L. G. Lilly

also das kätzchen auf bild 1 sieht nicht begeistert aus,die schaut irgendwie traurig,bild 3 hat sichtlich hunger

Ich finde die Fotos wunderschön! Das einzige was ''stört'' sind die abgeschnittenen Ohren aber so schlimm ist das nicht. Mach nur weiter so! :)

Ich finde die Bilder super!

Mich interessiert jetzt, welche Kamera du benutzt? :)

qweruiopasdfghj 25.02.2017, 22:51

Ich benutze eine Nikon D5000. Objektiv hat eine Brennweite von 18-105mm :)

0

also ich finde die Fotos sehr gut,könnte nichts bemängeln, sind ja auch hübsche Tiere

das licht im 2ten / die led lenkt etwas ab +

lg

Was möchtest Du wissen?