Ich schmecke manchmal nichts, bekomme auch schlecht Luft. Kann es sein, dass in meiner Nase etwas "verengt" ist?

1 Antwort

Wenn deine Zunge in letzter Zeit nicht mit ungesunden / giftigen Dingen in Berührung war sollte das eigentlich nicht passieren ich würde das mal bei deinem Hausarzt ansprechen.

LG und Viel Erfolg LukasH
-----------------------------------------------
Bei Fragen kannst du mich gerne anschreiben auf meinem Profil findest du mehrere Kontaktmöglichkeiten.

Wieso rieche und schmecke ich rein gar nichts?

Ich hab zwar recht oft Nasennebenhöhlenentzündung und dann ist meine Nase oft tagelang so dicht, dass ich nicht mal schnäuzen kann und auch keine Luft durch die Nase bekomme.... aber...

diesmal habe ich seit ein paar Tagen Schnupfen, und der Rotz läuft wie Wasser, dementsprechend frei ist die Nase auch meistens und ich kann auch meistens durch die Nase mit geschlossenem Mund atmen.

Aber: Ich rieche und schmecke rein GAR NICHTS! (bei Nasennebenhöhlenentzündung wenn alles dicht ist, schmecke und rieche ich zumindest ein bisschen)

Ich kann meinen Kopf über den offenen, packvollen Windeleimer halten und rieche rein nichts. Kein Duschgel, kein Essen, rein gar nichts...

Gestern, aber, konnte ich für circa 4 Minuten riechen.

Woran liegt das denn? Kann mir das jemand erklären, wie das Ganze funktioniert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?