Können die Herzbeschwerden und die Darmentzündung mit den Viren im Hals zusammenhängen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du schluckst da Spucke runter. Was sich da drin befindet, kannst du so nicht beurteilen. Das müsste untersucht werden. 

Schockwellen??? Die kannst du nur von einer Steckdose bekommen. Was meinst du damit?

Darmentzündung? Innen oder außen, Dick- oder Dünndarm? Wie äußert sich das?

Du stellst hier eine Frage wie "Ich habe gehustet, ist das eine Lungenentzündung?" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viren sind so mikroskopisch winzig klein, die spürst du überhaupt nicht beim Runterschlucken.

Und ansonsten geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enes112
25.03.2016, 19:32

Ich meine mit viren das was man zum beispiel bei schnupfen in der nase spürt

0
Kommentar von Thaliasp
25.03.2016, 20:03

In die Nase sprühen kannst du verschiedenes. Hast du irgend einen homöopathischen Spray?

0
Kommentar von Thaliasp
25.03.2016, 20:10

Oh sorry ich hätte das Zeichen schreiben sollen. Ich habe natürlich nicht dich gemeint.

1

Woher weisst du denn, dass du Viren runter schluckst?

Was sind denn Schockwellen?

Wie äußert sich denn die Darmentzündung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enes112
25.03.2016, 19:33

was glaubst du eigendlich warum ich frage

0

Was möchtest Du wissen?