Ich schlafe zu viel woran kann es liegen und was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann verschiedene Ursachen haben. Machst du vielleicht eine Arbeit, die körperlich anstrengend ist? Oder hast du eine Doppelbelastung durch Arbeit und  Familie/ Haushalt führen? Es kann auch an einer Krankheit liegen, das du soviel schläfst. Google mal zum Thema Schlafkrankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel Schlaf brauchst Du denn? etwas genauer wäre schon hilfreich! Ich denke auch, das kann an der Schilddrüse liegen. Dazu käme aber auch Gewichtszunahme oder Schwierigkeiten, abzunehmen. Niedriger Blutdruck, zu wenige Vitamine, wenig Bewegung und zu wenig Tageslicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rix042
19.04.2016, 08:03

Ja 1 4stunden

0

ich wurde wohl dauermüde geboren ;) hat keine medizinische ursache, je nach tag schlafe ich mal 8 , mal 16 stunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht eisenmangel?

einfach mal blut checken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was käme denn da in Frage?

1. Hirntumor

2. Psychosyndrom

3. Schlaf-Apnoe-Syndrom

4. Depression

5. Leberschaden

6. Hyper,- und Hypoglykämie

7. Leberversagen

8. Hyperkalzämie

9. Anämie

10. Urämie

11. Schilddrüsenunterfunktion

12. Multiple Sklerose

Mademoiselle "xy" bitte nicht einschlafen, wenn du meinen Text liest.

Unmd ja, such dir mal da was Passendes für dich raus, sofwern su es nicht ärztlich abklären möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte schilddrüseunterfunktion sein aber ab zum Arzt und lass dir nicht allzulang zeit damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche brauchen mehr oder weniger Schlaf. An sich kein Problem.

Wenn aber nur noch Müdigkeit da ist kann saß Eisenmangel sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?