Ich schlafe zu lange?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Solange es nich regelmäßig vorkommt, ist das nicht so schlimm. Anscheinend hat dein Körper das dringend benötigt. Sollte es jedoch öfters sein, würde ich vorsichtshalber mal den Arzt aufsuchen. Dein Schlafrythmus kommt ja auch völlig durcheinander und du verpennst doch den ganzen Tag.

Wenn das nicht ständig vorkommt ist das nicht schlimm. Dein Körper holt sich der Erholung, die er offensichtlich nicht von dir bekommen hat.

Ich stehe die ganze Woche unter Strom extrem Hardcore ich leite ne Abteilung es ist Mega stressig könnte das evtl daran liegen ? Ich hab mich einfach tierisch erschrocken das ich so lang geschlafen hab

0
@conixye

Ja, das könnte es durchaus sein. Der Körper hat nur eine begrenzte Akkuleistung, die dann irgendwann mal wieder aufgeladen werden muss. Achte darauf, das du deinen Akku nicht tiefenentlädst.

0

Hattest Du vorher, also ich meine ein paar Tage zuvor mal durchgemacht mit Feiern? Dann kann es vorkommen, daß der Körper sich den Schlaf holt, den er braucht.

Es kann so sein, muß aber nicht, die Hauptsache ist doch, Du hast keinen Termin versäumt. Wenn es öfter vorkommt, gehe bitte zum Arzt, denn dann stimmt wirklich was nicht mit Deinem Schlaf-Problem.

LG, sheltie

also schlafen ist eigentlich nicht ungesund aber wenn das mehrmals in der woche vorkommt würde ich mal zum arzt gehen

Hmm, der Mensch liebt halt den Schlaf. Es gibt ein Mädchen aus Großbritannien und schläft über der Hälfte von einem Tag im Bett. Ich glaube sie ist täglich nur 3 Stunden wach. Die Ärzte wissen bis heute nicht, was hinter dieser Sache wirklich steckt. Wir sollten froh sein, dass wir sowas nicht leiden! Ach und zu deiner Frage : Geh zum Arzt, sie wissen es am Besten.

Passiert mir auch manchmal , jemand hat mir aber mal erzählt das es ungesund ist

Ich glaube zu viel Schlaf ist ungesund

Was es so alles heutzutage gibt

Was möchtest Du wissen?