Ich schaue mir gerade eine Doku über Coca Cola an....?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob und in welchem Umfang heute noch Cocablätter in Coca-Cola verwendet werden, weiß wohl nur das Unternehmen selbst. Doch selbst wenn, dann bedeutet das nicht zwingend, dass auch Kokain enthalten sein muss. Cocablätter haben schließlich noch weitere Inhaltsstoffe. Extrakte daraus können auch einfach, zusammen mit anderen Stoffen (z.B. diverser Öle), unter der Zutat "Aromen" zusammengefasst werden. Nicht jede Zutat ist separat deklarationspflichtig, also muss nicht einzeln anfgeführt werden oder erst ab einer bestimmten Menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?