Ich schaffe es nicht diese Gleichungen zu lösen, kann die bitte jemand vollständig lösen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

f(x)=1/2(x-2)²-3

Binomische Formel, das solltest du können.
das Ergebnis mit 1/2 multiplizieren.

f(x)=1/2(x-2)²-3
= 1/2[x² - 4x + 4] - 3
= 0,5x² - 2x + 2 - 3
f(x) = 0,5x² - 2x - 1

Und dann halt f(x) = g(x)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lauraf123
20.02.2017, 18:44

Vielen Dank

0

Naja was willst du denn berechnen?

Man könnte auf vieles auflösen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lauraf123
20.02.2017, 18:31

Schnittstelle und Schnittpunkte berechnen

0

Was möchtest Du wissen?