Was tun? Ich schäme mich für meine afghanische Herkunft...

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Im Iran kann die Todesstrafe für Vergewaltigung, Mord, Drogenhandel, Ehebruch und Gotteslästerung verhängt werden." Was soll am Iran denn besser sein? ;P Aber das ist 'ne andere Geschichte.

Du brauchst nicht zu lügen und nur weil deine Eltern aus Afghanistan kommen, macht das dich bzw. sie nicht zu schlechten Menschen! Menschen, die deswegen Vorurteile hegen, sind dumm und mit denen brauchst du dich nicht abzugeben.

Hey,

denkst du wirklich, dass die von dir anderen genannten Ländern besser sind. Du solltest von deinem Land Stolz sein. Dein Problem ist nicht, was die Leute von Afghanistan denken sondern du hasst einfach dein Land. Also du solltest erstmals dein eigenes Bild von Afganistan ändern und du wirst dann merken, was die andere meinen nicht wichtig statt über Selbstmord zu reden. Terroristen, Drogen usw. gibt es überall aber die Medien stellen nur einige Ländern als die Böse. Für dich sind Amerikaner die Gute und afghaner die Böse, lächerlich! Überall gibt es Böse und Gute und bestimmt auch in Afghanistan also stellt nicht die Leute dort als Teufel. Hast du wirklich eine Erfahrung mit den Leute.

Hmmmm also ich würde einfach die wahrheit sagen. Ich sage ganz ehrlich: ich assoziiere afghanistan oft auch mit krieg etc. aber ich meine, du kannst GAR NIX dafür!!!! du bist in der schweiz geboren und hast nichts mit deinem herkunftsland zu tun und das solltest du dann auch sagen. wenn du dich in der schweiz wohl fühlst dann ist doch alles ok. du bist doch nicht die einzige person in deutschland, die aus afghanistan kommt. ich komme aus russland und wenn ich das sage, dann denken viele nur an vodka und saufen. mir ist es egal was andere sagen weil ich russland als meine herkunft akzeptiere ;)) ich finde,du solltest es einfach sagen und wenn dir andere sagen, dass dein herkunftsland nur aus krieg besteht, dann sollte dir das egal sein ;)) wenn du dich zu der schweiz verbunden fühlst, dann sag das :3

Wieso muss man sich als Deutscher alles gefallen lassen?

Ich wurde letztens auf der Straße von einer Gruppe südländischer Jungs in meinem Alter(16-19) beschimpft und sie meinten so Sachen wie, ich hätte als Deutscher mit blonden Haaren keine Ehre und würde aus einem verdre**ten Nazikaff kommen etc, und man solle doch mit uns, also den Deutschen, das machen was wir anderen angetan haben und eben Deutsche sollten vergast werden etc. Ich war ziemlich schockiert, da ich eigentlich eine patriotische Grundhaltung vertrete und mein Land und meine Herkunft eben liebe und achte. Wieso kommen Leute dann hierher und dürfen so etwas sagen? Wenn Deutsche so etwas zu Ausländern sagen würden, gäbe es Anzeige wegen Volksverhetzung. Wieso ist es so, dass einem aufgrund seiner Herkunft noch immer diese Dinge vorgehalten werden? Und wie verhält man sich dann am besten? Ich fühle mich nicht für den Holocaust verantwortlich und schäme mich auch nicht für mein Land, meine Generation hat ja nichts damit zu tun... Ich bin etwas schockiert und traurig über sowas

...zur Frage

Darf ich als Deutscher über die Deutsche Geschichte Stolz sein?

Hallo, Darf man als Deutscher stolz auf sein Land auf seine Herkunft und auf die Deutsche Geschichte (sprich 2.Weltkrieg usw) sein ? Weil wenn nicht dann steht man ja irgendwie nicht so richtig hinter seinem Vaterland

...zur Frage

Ist es etwas schlechtes wenn man auf seine Nation/Herkunft stolz ist?

Findet ihr das schlimm? Ich persönlich finde das toll, solange man gegenüber anderen Ländern 'fair' ist bzw wenn man die anderen Länder nicht als Feind betrachtet, wenn man einfach zusammenhaltet, für das Land etwas gutes tut und stolz auf die Vorfahren/ 'mächtigen' sind (die, die bekannt dafür sind das die für das Land etwas gutes tun, sei es Politik, Musik oder Fußball etc etc).. Ich bin Türkin und bin halt mega stolz auf meine Landsleute, auf unser Land, Erfolg usw(gestriges Spiel zB) ... Natürlich finde ich das wie gesagt auch bei anderen total schön, auch bei deutschen (leider gibt es ja ein Vorurteil das ein deutscher gleich ein Nazi ist, wenn er von stolz und Land spricht) .. Wie steht ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?