Ich sah, dass Kinder in der Schule sich mit "Daumen hoch" melden. Ist Zeigefinger hoch nicht mehr aktuell?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Noch nie gehört. Ich bin 12. Klasse und mittlerweile läuft es recht locker, Zeigefinger ist bei uns tatsächlich out. Aufzeigen tun die meisten mit der ganzen Hand oder sagen es einfach wenn es etwas zu sagen gibt (bei einer Klassengröße bis 15 ist das auch kein Problem)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt hat der Lehrer Fragen oder Aussagen Formuliert und die Kinder sollten mit Daumen "hoch/runter" diese mit wahr/falsch oder gut/schecht bewerten?

Ich glaube der Daumen hoch/runter(positiv/negativ) wird seine Bedeutung nicht einfach so in einem Klassenraum verändern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche fühlen sich wie Julius Cäsar und handeln auch schon so, man sieht, wie weit wir mittlerweile gekommen sind, sie entscheiden über gut oder schlecht, das wird lustig in den nächsten Jahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich z.b. melde mich mit der ganzen Hand. Jeder hat andere Vorstellungen sich zu melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst fundierte Schüler fragen, warum sie das so machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinerede
18.11.2016, 11:22

Sind die nicht um die Zeit noch in der Schule? :))

0
Kommentar von JuliusSt
18.11.2016, 11:40

Ich nicht ;) Daumen macht bei uns keiner, bin Q2

0

Generation Facebook: Gefällt mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich wurscht. Solange es nicht der Mittelfinger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne nur
Damen hoch
Daumen runter
Mittelfinger hoch
Kleinfinger hoch
Ring von Ringfinger runter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?