Ich rufe andauernd ausversehen random leute auf whatsapp an mit sprachanruf?

3 Antworten

Mach doch einfach Touch ID rein. Dann kann sich das Handy nicht von alleine entsperren.

Als ich in der Schule war, gab es kein Whatsapp und wir brauchten es nicht. Also deinstalliere es und du hast keine Probleme mehr.

würde ich echt gerne, aber dadurch erfahre ich nunmal wichtige infos über termine oder ähnliches, falls die lehrer mal schnell was sagen müssen und uns nicht sehen schicken diese eine e-mail an die klassensprecher und diese wiederum eine Whatsapp an uns

0
@anonym3818

dann sollen die Klassensprecher auf Email umstellen und dir die Email weiterleiten. Aus fertig Ende

0

Glaube ich nicht. Heutzutage läuft nämlich der Großteil der Kommunikation zwischen Leuten in meinem Alter über WhatsApp. WhatsApp zu deinstallieren gleicht also der sozialen Abschottung.

1
@Malcolm2002

Wir hatten früher nichtmal Internet, nur Festnetztelefon und niemand war sozial abgeschottet. Ich glaube man sollte hier mal umdenken.

0
@TorZurHoelle

Die Betonung liegt aber auf dem kleinen Wort "früher". Heutzutage ist das anders.

0

wer zur Hölle benutzt kein Whatsapp mehr, email ist eine Möglichkeit ,aber selbst das greift man erst als zweites zu, vorallem in der neuen Generation und Jugend, immer dieses “bei uns gab es sowas nicht, muss so sein und schluss ende“ und weiter denkt man einfach nicht. Bei der Arbeit selbst sogar verlaufen Kontakte zu Chef oder Arbeitskollegen über whatsapp (nicht überall), weil es so effizent,einfach und praktisch ist. Sowas sagt auch nur jemand der keine Ahnung hat, was heute in der modernen Zeit vor sich geht

0
@Kirisheya

ich möchte weder von Kollegen noch vom Chef in meiner Freizeit über Whatsapp auf meinem privaten Handy belästigt werden.

Ihr seid doch alle süchtig nach Smartphone und Social Media! Mit den Leuten persönlich reden oder telefonieren ist euch zu kompliziert oder zu anstrengend!

0

Öffne Whatsapp nicht

Was möchtest Du wissen?