Ich ritze mich ohne GRUND!? Was soll ich tun?

Support

Liebe/r helpergirl123,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

(+Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen! )

Herzliche Grüsse

Leif vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist die Sucht :/ du musst sie überwinden, es wird sehr schwer sein, du wirst unter Entzugserscheinungen leiden, du wirst nicht immer Hoffnung haben und Rückfälle erleiden, aber du darfst nicht aufgeben!! Mit Wille, Mut und Disziplin schaffst du das. Mit Hilfe von Skills kannst du die Zeit in der du Ritzdruck hast überstehen: http://www.kummerundsorgen.de/ritzen-t293,view,previous.html Schau mal, was dir davon hilft. Suche dir Beschäftigungen und halte dir einen geregelten Tagesablauf. Wenn du es alleine nicht schaffst, kannst du dir durchaus professionelle Hilfe dazu holen (Psychologen).

Viel Glück, saytolife

Unternehm viel mit Freundenen zur ablenkung :) Dann kommst du garnicht auf die gelegenheit :)

Es gibt immer einen Grund für svV

  • Versuche es mit skills (kannst du einfach mal in "google" schaun da gibt es ziemlich viel oder gibt mal "Butterfly Projekt" ein

-> aber am besten wäre Psychologe oder ähnliches, der findet dann normalerweiße auch raus warum du dich wirklich ritzt..

PS: Ja ritzen ist eine Sucht, es wird schwer damit aufzuhören, aber wenn du den Willen hast kannst du es schaffen!

Liebe Grüße :) ♥

Was möchtest Du wissen?