Ich rauche schon seit 10jahren und Beim Zähneputzen & beim Husten ,fällt mir auf das manchmal so wie kleine Lungenluftbläschen , braun gefärbt mit kommen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich rauche selber aber DAS hab ich nicht?!
Husten ist eine Sache, solch ein Auswurf allerdings ne andere. Würde es auch evtl mal ärztlich abklären lassen.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst keine Lungenblächen aushusten, das ist anatomisch völlig unmöglich. 

Ich kann mir vorstellen das es sich hier um Speisereste / Tabakstückchen in Schleim handelt .

Lass dich mal vom HA durchchecken. Husten und rauchen sollten ab und an abgeklärt werden. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nameisunwichtig
17.06.2016, 12:02

puh das beruhigt mich schon mal , denke das würde dann auch weg tun falls es möglich wäre , ich denke eh ans aufhören ^^ 

0

Was erwartest du? Du inhalierst  Blausäure, Formaldehyd, Teer, radioaktive Strahlung  und noch hunderte andere tödliche Substanzen.  Dass der Körper irgendwann kapituliert, ist die logische Konsequenz daraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nameisunwichtig
17.06.2016, 12:05

Ja dem bin ich mir Bewusst aber sieht auch nicht besser aus beim Essen heutzutage ..

0

Man kann keine Lungenbläschen aushusten. Das ist völlig unmöglich.

Die Rückstände des Rauchens (Tabak usw.) legen sich auf die Lungenschleimhäute und wenn man dann mal Schleim hochhustet, kann dieser natürlich leicht bräunlich verfärbt sein.

Man sollte eine bräunliche Verfärbung von ausgehustetem Schleim in Verbindung mit Husten aber unbedingt ärztlich abklären lassen, weil das durchaus auch mal auf eine ernste Erkrankung hindeuten kann.

Lies Dir mal folgende Seite (Link) durch:

https://www.erkaeltet.info/husten/mit-schleim/begleiterscheinungen/brauner-auswurf/

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nameisunwichtig
17.06.2016, 15:23

Danke dir auch für den Link <3

0

Nennt man dann wohl Raucherhusten.

Der Auswurf ist ziemlich eklig.

Hör lieber auf zu rauchen. Nach circa 3 Wochen hat man dieses Auswurf nicht mehr.

Gruss
ein Ex-Raucher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nameisunwichtig
17.06.2016, 15:22

wie hast du es geschafft aufzuhören ? Einfach so oder mit Hilfsmitteln?

0

glaubst du denn, dass alle leute, die vor dem rauchen warnen, alles märchen-erzähler sind und hirngespinste über die "angeblichen" folgen und schäden des rauchens verbreiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nameisunwichtig
17.06.2016, 12:00

ja klar glaub ich das krebs ist auch nur ein Hirngespenst .. also bitte wenn du nicht rauchst gut für dich aber verurteil mich nicht und lass die Altklugensprüche stecken das hilft mir auch nicht weiter 

0

aber schleim hast du schon länger oder? hatte nach nur 1,5 jahren rauchen schon krassen schleim, mega eklig. jetzt 3 monate nachdem ich aufgehört hab, isses wieder weg zum glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nameisunwichtig
17.06.2016, 12:00

ja aber nicht schleim in dem sinn wie bei ner Erkältung des sind so kleine Bällchen :o

0
Kommentar von Lance3015
17.06.2016, 12:01

dann hab ich keine ahnung :D

1
Kommentar von Lance3015
17.06.2016, 12:08

hab über ein jahr lang vergebens versucht es sein zu lassen. aber ich habs immer nach 1 tag schon aufgegeben und drauf geschissen. aber irgendwann bin ich aufgewacht und war mir sicher ich lasse es sein. kp kann man nicht beschreiben. ist alles nur kopfsache. wenn man versteht dass man eigtl kb drauf hat. ja rauchen ist nice, aber die ganzen nachteile sind einfach sсheiße... gelbe zähne, unangenehmer atem, kleidung stinkt, kostet n haufenkohle, kondition im arsсh, sehr gesundheitsgefährdent, schlechtere durchblutung, usw. das nimmt man alles in kauf. bin froh dass ich davon weg bin haha, meine kondition und selbstfeeling waren echt im arsсh...

1

Es ist das Gift und der Dreck,  den du deinem Körper zumutest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal! Der typische Raucherhusten am morgen ist das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal, du wirfst Schleim aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?