Ich plane mich mit einem guten Freund dieses Jahr zusammen selbständig zu machen und eine Reinigungsfirma zu eröffnen! Reicht da der Gewerbeschein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Egal, ob ihr eine Textilreinigungs- oder Gebäudereinigungsfirma eröffnet, müsst ihr euch auch in die Handwerksrolle bei deiner Handwerkskammer eintragen lassen, weil beides ein zulassungsfreies Handwerk ist (Nr. 31 und 33 der Anlage B zur HwO).

Macht euch erst einmal Gedanken, in welcher Rechtsform ihr das Gewerbe ausüben wollt ! Und verfasst einen Gesellschaftsvertrag, der alle Eventualitäten umfasst, ggf. mit Hilfe eines Anwalts/Notars. 

Was möchtest Du wissen?