Ich plane die Neuanschaffung eines Notebooks mit folgender Ausstattung:?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann Dir einen vorschlagen, der vom P/L sehr gut ist. Hat aber nur eine 128GB SSD Speicher, so daß wenn Du eine größere brauchst sie tauschen müsstest. Es findet sich kaum was mit 512GB SSD. Meist sind es 128GB oder 250GB SSD. Schau Dir den doch mal an: 

Asus X555UB-XO256D Intel Core i5-6200U / 8GB RAM / 128GB SSD / GeForce 940M für 499€ jedoch ohne Windows. Momentan noch im Angebot mit 100€ Rabatt. Zusätzlich kann man den über die 0% Finanzierung kaufen, dann wird es nochmal 50€ billiger. Dafür kannst Du Dir ja das Betriebssystem kaufen und installieren. 


siehe: http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+notebooks/allrounder/asus+x555ub+xo256d

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familie2007
05.09.2016, 19:03

Vielen Dank für die Antwort, jedoch sind insgesamt 128 GB doch sehr knapp bemessen (eine Kombination SSD + HDD, wäre mir auch recht, oder HDD alleine) und das Betriebssystem Windows 10 soll auf jeden Fall mit dabei sein. Basteleien mit aufschrauben und Tausch von Komponenten möchte ich nicht durchführen...dafür habe ich früher genug "gebastelt" und möchte jetzt ein "fertiges" Gerät.

1

Habe mir das Lenovo ideapad 700(kein Gaming sondern Multimedia Notebook) letzte Woche gekauft. Ist wirklich überragend für diesen Preis ! 

Ich kenne ja deine Preisvorstellung nicht, deswegen denke ich, er wird für dich etwas zu hoch sein. Aber dafür, dass diese Komponenten verbaut sind ist er wirklich Top ! (neuster Prozessor, 12GB RAM, Oberklasse Grafikkarte,SSD & HDD,....)

 Damit ist man erstmal für die nächsten paar Jahre auf einem guten Stand.

==> http://www.mediamarkt.de/de/product/_lenovo-ideapad-700-2165137.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familie2007
05.09.2016, 19:44

Vielen Dank für die Empfehlung. Für meine Einsatzbereiche ist es sicher MEHR als ausreichend, schon fast etwas überdimensioniert...etwas wenigen HDD, RAM und Prozessor täten es daher auch. Ich habe Bereits 3 PCs, 2 Tablets und 2 Smartphones, sowie ein Netbook (in die Jahre gekommen) im Einsatz, daher soll es wirklich nur ein Gerät für Office, Büro und ein bisschen Multimedia sein.

1

Ich empfehle dir die Seite notebooksbilliger.de
Da kannst du genau nach dem filtern was du suchst. Ganz grob sind die Lenovo Laptops dafür bekannt, dass sie recht robust sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familie2007
05.09.2016, 19:14

Ja, Lenovo ist mir ein Begriff....denen gehört auch MEDION. Aber wenn ich bei notebooksbilliger.de meine Wünsche über den Kaufberater einstelle, kommt 0 Ergebnisse....offenbar muß ich Einschränkungen machen, da ein Notebook mit meinen "Wünschen" nicht zum Verkauf angeboten wird. Daher ja auch meine Frage, welches Gerät meinen Vorstellungen am Nächsten kommt.

0

also brauchst du GARKEINE grafikkarte? und prozessor als flott zu bezeichnen, kann auch wieder jeder sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familie2007
05.09.2016, 18:50

Die Konfiguration der Grafikkarte ist mir egal und was das Notebook können muß steht in der Frage....Prozessor und Grafik sollten zu den Anforderungen passen...wenn ich genaue Angaben zu Grafikkarte und Prozessor machen könnte, hätte ich dann die Frage hier eingestellt!?

0

Was möchtest Du wissen?