Ich nimm seid heute die Pille, darf man rauchen oder Alkohol trotzdem trinken, also rauchen höre ich sowieso auf aber ich gehe jedes WE feiern, geht das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rauchen steigert dad Thromboserisiko, Alkohol hat keinen Einfluss auf die Wirkung der Pille, sofern du davon nicht innerhalb von vier Stunden nach Einnahme erbrechen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Körper, Deine Entscheidung. Alkohol ist nie gut für den Körper, Rauchen sowieso nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur dringend von allem abraten: Pille, aufgrund der Nebenwirkungen, vom Rauchen u vom Alkohol. 

Nimm einen Digitalthermometer mit zumindest einer Dezimalstellen genau und lass dir erklären, wie du den Zyklus beobachtest. Es funktioniert 100%, man muss es nur regelmäßig machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
10.12.2015, 17:39

Es gibt mit Pille keinen Zyklus.

0

Ja Alkohol geht wie auch rauchen. Jedoch wenn du zu viel trinkst und erbrechen musst, nützt die Pille nicht mehr, da sie ausgeschieden wird. 
Aber an sich verträgt sich das. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht. Du darfst nur nicht die Pille mit Alkohol  einnehmen. 

Beim rauchen musst du aufpassen da das das Risiko für Thrombose steigert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
10.12.2015, 17:40

Alkohol hat mit der Wirkung der Pille nichts zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?