Ich nehme trotz Sport nicht ab, aber wieso?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wichtig ist für dich das du die 1800 kcal über den Tag nicht überschreitest, dabei spielt es überhaupt keine Rolle, wann du Nahrung zu dir nimmst. Wenn du den Tag über nichts gegessen hast, z.b das Frühstück, dann kannst du Abends ruhig die selbe Menge essen wie zum Frühstück. Du musst aber auch auf die Höchstwerte pro Tag für Kohlenhydrate, Eiweiße, Zucker, Fett mit seinen gesättigten und ungesättigten Fettsäuren, wobei ungesättigte Fettsäuren gesünder sind. Die kann man in Nüsse oder Avocados finden. Nüsse bitte aufpassen da man da schnell das Tageslimit übersteigt und Salz.

DIese Höchstwerte darfst du täglich auch nicht überschreiten, da sie sich in Fette umwandeln können. Trinke auch ausschließlich Wasser als Hauptflüssigkeit. Cola, Fanta kannst du schon trinken, aber nicht jeden Tag als Hauptflüssigkeit.

Schwimmen kann ich dir empfehlen, da du dadurch noch die Gelenke schonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischdurch essen darfst Du nicht!

Trinken darfst Du Mineralwasser ca. 2Liter . Keine Saefte oder Limonaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt wäre eher die Frage, wie groß Du bist und wie schwer.
Jeder Körper ist anders gebaut und es gibt eine Grenze die kannst Du ohne
gefährliche Mangelerscheinungen nicht unterschreiten.
(Ich meine jetzt echt hungern oder schlimmeres).

Aber in Deinem Alter wird sich Dein Körper noch deutlich verändern.
Also mach Dir keinen Kopf und bleibe so wie Du bist ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie groß und wieviel wiegst du? Männlich oder weiblich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von notpromised
22.03.2016, 12:56

1,71 m, 70 kg, weiblich

0

Manchmal ist uns gar nicht bewusst, was wir an einem Tag alles so zwischendurch essen. Vielleicht ist das bei dir auch der Fall?  Du könntest ja mal für ein paar Wochen ein "Essens-Tagebuch" führen und wirklich genau rein schreiben, was du an dem Tag alles gegessen hast, also auch jedes Gummibärchen und jeden Joghurt. Vielleicht liegt es bei dir auch an den Getränken. Zu viel Eistee, Limonade, etc. ist auch nicht gesund. Erkennen ist der erste Schritt zur Besserung. :)

Ansonsten musst du natürlich bedenken, dass man nicht von heute auf morgen und auch nicht innerhalb weniger Wochen abnehmen kann. Oftmals ist das ein ganz langer Prozess. Du könntest dich z. B. auch an eine Ernährungsberatungsstelle wenden, da könnte man dir bestimmt ganz individuell helfen, wenn du es denn überhaupt wirklich nötig hast. ;)

Mit 14 Jahren bist du ja auch noch so jung, dein Körper wird sich immer noch mehr verändern mit den Jahren. Du wirst "Problemzonen" dazu bekommen und andere werden dafür vielleicht ganz von alleine verschwinden. Das ist ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schulsport bringt Null da isst du ne Viertel pommes und alles wieder drin
Fitness Studio würde ich auch nicht empfehlen joggen undsowad in die Richtung is besser was du ja schon machst
Nach 17 Uhr nichts mehr zu essen is Mist
Ernähr dich gesund das reicht davon hast du ja nichts geschrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist du denn alles ?

oder wie wäre es mit einer Veganen Ernährung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also KraftTraining macht man um Mukis zu bekommen, d.h. dein Körper wird breiter, was bedeute,t Du handelst Kontraproduktiv.

Um abzutrainieren also schmaler zu werden, nimmst Du dir relativ leichte Hanteln ( weiss nicht vlt 2,5 Kg oder auch weniger) und machst immer mehr Übungen also Wiederholungen, lässt das Gewicht aber immer gleich.

Es ist auch fast unmöglich nur an bestimmten Stellen abnehmen zu wollen, es geht immer nach dem Motto alles oder garnichts.

Du schaffst es bestimmt, ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg.

Gruß Antrax

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist den deine Größe und dein Gewicht?

Ps: nach 17 Uhr nichtsmehr essen ist sinnlos die Uhrzeit ist egal das ist leider ein weit verbreiteter Mythos

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von notpromised
22.03.2016, 14:05

meine größe 1,71 m und gewicht 70kg, und ich bin weiblich

0
Kommentar von Bodybuilder1993
22.03.2016, 14:08

Du hast doch Normalgewicht mach dir doch nicht so ein Kopf um deine Figur du bist doch noch im Wachstum da kann sich alles noch ändern außerdem sind doch ein paar Kurven nicht schlimm 😊 besser als ständig diese hungerhaken

Aber Versuch doch einfach die Snacks wegzulassen oder ersätze sie durch etwas gesünderes

MfG

0

Fest steht, dass man beim Sport nicht wirklich viele Kilo verliert. Das liegt daran, dass man zwar Fett verliert und abnimmt, man jedoch Muskelmasse dazubekommt. Du verlierst also kein Gewicht, wirst aber langfristig merken, dass dein Körperfett weniger wird und deine Muskeln dafür umso mehr. Außerdem solltest du auf das Essen zwischendurch verzichten. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange trainierst du denn schon? Ergebnisse sieht man nicht immer schon nach paar Wochen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von notpromised
22.03.2016, 12:55

ca. 4 Monate, dürfte man da nicht schon ein bisschen was merken? :/

0

Was isst du denn so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?