Ich nehme trotz Essen nicht zu?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ehrlich gesagt, eine Lösung für dein Problem habe ich nicht... Habe aber genau dasselbe Problem, wiege bei 179 cm Größe nur etwa 53 kg.. Das ist einfach der Stoffwechsel, und mein Arzt ist auch der Meinung ich wäre mit Sicherheit magersüchtig.. Nun, es bleibt vermutlich einfach zu hoffen, dass sich das einfach irgendwann ändert, da kenne ich eine, die hat heute eine schlanke aber doch normale Figur, die war früher auch so knochig...

Versuch einfach weiter ein bisschen Sport, gesunde aber fettreiche Nahrung und versuch dich so zu mögen ;) geniesse die Vorteile davon :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:26

Ich könnte so eine Tabelle gebrauchen. Was man wie oft isst. Dann kann ich ja etwas eumexperimentieren

0

Okay, du sagst körperlich bist du gesund und du würdest viel essen. Was isst du denn am Tag? Viel ist subjektiv und es kommt natürlich auch darauf an, was du isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:30

Morgens trinke ich Milch und esse 4 Toast. In der Schule normal Brot oder 2 Äpfel und zu Mittag nehmen wir jetzt mal Spinat mit Reis. Das esse ich furchtbar gerne und da verdrücke ich schon 2 tiefe Teller, Abends ein Btrötchen. Es kommt drauf an was mein Vater mitbringt. Zwischendurch esse ich 1-2 Tafeln Schokolade und am Tag kommen manchmal 6 Äpfel zusammen (ist halt mein Lieblingsobst)

0
MilkaWay 01.03.2016, 17:40

Das ist ja viel😱 Hmm..vielleicht Sport machen,denn Muskeln wiegen viel😊

0
Mia8467 01.03.2016, 17:42
@MilkaWay

Ah genau. Welche Übungen und wie lange immer, damit man klein anfängt?

0
user023948 01.03.2016, 19:00

Ich würd Einfach alle 2 Tage situps machen (fang mit 30 an und alle 4 Tage 5 mehr) und an den Tagen wo du keine situps machst machst du 30 Kniebeugen und da auch alle 4 Tage 5 drauf.

0

Highfive! Wie 2 Kilo mehr und bin genauso groß! Bei mir hat der Arzt bisher nicht gesagt... ich hab halt fast keine Brüste (noch nicht mal a!) Und die wachsen halt grad und dann wird das kommen... 50% der Mädchen aus meiner klasse sind untergewichtig oder haben unteres Normalgewicht (BMI von 18 oder so)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
user023948 01.03.2016, 18:59

*Wiege (statt wie in der 1. Zeile)

0

Wichtig hierbei ist das du ehrlich bist, vor allem zu dir selber, 

- behälst du das Essen bei dir?

- trainierst du NICHT exessiv jeder Kalorie wieder runter? 

- ist essen für dich Genuss oder ein notweniges Übel? 

Dein Arzt macht sich Gedanken, macht er das völlig grundlos? 

Ich wünsche dir alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:25

Ja, ich esse auch ziemlich viel süßes oder auch Obst, also wenn mir jemand was anbietet nehme ich es immer an ^^ Brechen muss ich nie

0
user8787 01.03.2016, 17:29
@Mia8467

Das ist gut. :o) Ehrlich, ich finde es ok das dein Arzt auf sowas achtet. Klar kann das nerven, aber du weißt, das Ess- Störungen heute sehr weit verbreitet sind. Der Leidensdruck für diese Menschen ist sehr hoch und ofr wird das auch noch sehr spät vom Umfeld bemerkt. 

0
Mia8467 01.03.2016, 17:49
@user8787

Jetzt ist halt die Sache, wann ich endlich mal normal aussehe 

0
DerAsker12 01.03.2016, 17:30

Gehe einmal pro Woche in ein Restaurant und gönn dir das buffet bis du kurz vorm "Platzen" bist

0
user8787 01.03.2016, 17:52
@DerAsker12

"normal" lässt sich im Grunde nicht definieren. Was es gibt sind Tabellen. Dann fällst du eben aus der Norm. :o) Fühlst dich gut und bist gesund ist das völlig ok. 

0

Wenn du nicht zunimmst , isst du zu wenig.

Essen muss man lernen ... wer ein Brötchen am morgen und zum Mittag Nudelsuppe und zum Abendbrot wieder Brötchen isst, wird nicht zunehmen.

Nenne mir mal , was du heute alles gegessen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:34

Heute zählt nicht. Ich habe die Grippe und da habe ich nie Hunger. Aber wenn ich gesund bin, kommt das was ich bei jemanden schon geschrieben hab zusammen. Ansonsten kannst du mir ein paar Tipps geben ^^

0
rosek 01.03.2016, 17:50
@Mia8467

Was brauchst du zum zunehmen ? Ausreichend Kalorien. Also solltest du Lebensmittel die viele Kalorien haben. Ich esse am liebsten Studentenfutter. Nüsse und Rosinen bringen dir viel viel Kalorien . Eine Tüte hat über 1000 kcal und kostet dich im Schnitt 1,30 €. Wichtig: Diese Tüte sollte keine Mahlzeit ersetzten ... eher zum snacken zwischen durch

0
Mia8467 01.03.2016, 17:52
@rosek

Früher habe ich gerne welche gegessen, aber heute schmecken die mir alle nicht. Vielleicht röste ich die Mal. 

0
rosek 01.03.2016, 17:58
@Mia8467

Wie siehts mit Erdnussbutter aus ?

einfach mal als Snack 2x Erdnussbutter Toasts essen. bringt auch ein paar Kalorien rein.

0

Wie alt bist du?

Mehr als essen kannst du nicht!

fühlst du dich denn wohl, so wie du bist?

Das ist die Hauptsache!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:32

Ich dühl mich pudelwohl. Ahja und ich bin 15

0
Wonnepoppen 01.03.2016, 17:33
@Mia8467

Dann ist es doch in Ordnung!

Der Arzt sollte froh sein, daß du kein Übergewicht hast!

0
Wonnepoppen 01.03.2016, 17:45
@Mia8467

Aber nicht für dich selber, oder?

sag ihnen auch!

lieber zu schmal, als zu breit, ok?

0
Mia8467 01.03.2016, 17:51
@Wonnepoppen

Arme und Beine könnten etwas vertragen, aber es hat sich seit Jahren nichts geändert 

0
Wonnepoppen 01.03.2016, 17:52
@Mia8467

wie gesagt, mehr als essen kannst du nicht!

Das alles kann sich noch ändern!

0

Wenn du 10kg Salat ist klar das nichts passiert :D Esse Fett-,Zuckerhaltiges Zeugs wenn du unbedingt zu nehmen willst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:31

Jede menge Äpfel und ich liebe Schokolade. Ich könnte so oft 3 Schokocroissonts (ich weiß jetzt nicht wie das geschrieben wird xD) essen

0

Iss süßes mit viel zucker, oder fettige Sachen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:32

Ich krieg schon Ärger, dass ich meinen Eltern sie Pralinen wegmampfe :D

0

Ich wiege genauso viel wie du und bin auch so groß.Was soll daran untergewichtig sein??Wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 01.03.2016, 17:43

15

0
MilkaWay 01.03.2016, 17:46

Oh,ich bin 13...na gut.Mein Arzt sagt mir ,ich bin normal sogar fast zu dünn😞Aber wenn nichts hilft,dann Sag es dem Arzt.Wenn er es nicht glaubt oder dir Tabletten gibt,such dir einen neuen Arzt! Niemand kann dir sagen,dass du zu dünn bist,außer man sieht nur Haut und Knochen

0

Was möchtest Du wissen?