Ich nehme täglich zu, was könnte das sein?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe deine Frage wegen Scheidung gelesen.

Manchmal bedeutet Gewichtszunahme ( einen Ranzen zulegen ) nicht anderes, als sich eine Schutzschicht zuzulegen.

Prof. Dahlke meint dazu:

äußere Fülle statt innerer Erfüllung; mit dem Genussprinzip auf Kriegsfuß stehen; mit dem eigenen Gewicht (der Gewichtigkeit) kämpfen; Suche nach Zuwendung, Liebe und Geborgenheit; im Essen ausgelebtes Liebes- und Genussbedürfnis: Ersatzbefriedigung; »Kummerspeck«; Belohnung durch Essen; Essen als Ersatz für Einheitsgefühl und ein überfließendes Herz; Schutzschicht gegenüber liebloser Umwelt: Isolation in der eigenen (Schutz-)Burg (nichts isoliert im Körper besser als Fett: es kann kaum Wärme nach außen verlorengehen, es kommt aber auch keine herein); Wunsch, in der eigenen Fettburg in Ruhe gelassen zu werden

Ich hab auch eine Zeitlang Schilddrüsenmedikamente (L-Thyroxin) genommen. Erst hab ich schön abgenommen und auf einmal kam eine Wende und ich hab jede Woche 2 Kilo zugenommen ohne dass ich etwas dagegen tun konnte. Da ich nur eine geringe L-Thyroxindosis eingenommen hab, hab ich das Medikament einfach abgesetzt. Normalerweise muss das mit dem Arzt besprochen werden!! Seitdem halte ich mein Gewicht, wenn es mir auch im Moment nicht gelingt abzunehmen. Ausser einer Verschlechterung meiner Haut geht es mir besser als mit dem Medikament und so werde ich es erstmal weglassen und vllt in einem halben Jahr meine Werte mal prüfen lassen.

Seit wann nimmst du Metformin? Ist das auch ein Hormonpräparat? Könnte es eine Wechselwirkung geben mit Deinem Schilddrüsenmedikament? Ich kenne das z.B. dass mir schlecht ist vor Hunger und Unterzucker und ich trotzdem zunehme weil alles was ich esse irgendwie wohl sofort eingespeichert wird und für den Verbrauch nichts übrig bleibt.

hey liegt es vllt daran das du abends zu spät isst oder du einfach zu kurze Phasen zwischen deinen Mahlzeiten hast. Du solltest auch darauf achten kaorien einzusparen aber das weisst du ja bestimmt. Viel Eiweiß und Ballaststoffe aber eher zum Mittag ;)

Insulintrennkost geht so: Kohlehydrate zum Frühstück, Mittags darf ich alles essen was ich mag, Abends reine Eiweismahlzeit. Zwischen Frühstück und Mittag sind es mehr als 5 Stunden, abends auch.

Esse abends meist so 18.30 Uhr.

0

1500 kcal Defizit für zwei Wochen und dann?

Hallo Leute, ich habe einen KFA von 20 und nehme nur 1500 Kalorien zu mir. Ich mache das jetzt zwei Wochen lang. Jeden 2 Tag trainiere ich Kraft ich und jeden ersten Tag gehe ich Laufen. 6x Training pro Woche. Ich werde nach 2 Wochen mit der Diät aufhören, da sie ja sehr schädlich ist. Was kann ich machen um meinen Stoffwechsel nach den 2 Wochen wieder zu regenerieren, bzw. keinen JoJo-Effekt zu bekommen. Reicht dann ein einfaches Defizit von 500 kcal auch aus? Bitte keine Moralaposteln! Die Methode klappt auf kurze Zeit sehr gut!

...zur Frage

Wie nehme ich als großer Mensch, der viel Sport macht ab?

Hey,

ich bin 195cm groß und wiege derzeit 86kg, habe einen relativ geringen Prozentteil an Körperfett und treibe sehr viel Sport. Ich klettere/bouldere sehr viel (ca.3-4x die Woche) und würde, meinen bmi gerne ca. 2 Punkte senken, da dies beim Sport sehr hilfreich ist. Ich weiß leider nicht wie ich dieses Ziel konkret erreichrn kann und ersuche mir hier Hife.

...zur Frage

Ist es schlimm wenn ich 6 Tage die woche immer unter ?

800 kcal am tag esse und dann am 7 tag mir pizza und sowas gönne? Also nehme ich dann zu? Also dann wieder 6 tage unter 800 kcal und so weiter?

...zur Frage

Warum Zunahme kurz vor Periode?

Beobachte das jz schon paar Jahre:
1 Woche vor der Periode nehme ich 1-2 Kilo zu.
Während der Periode nehme ich das gesamte Gewicht wieder ab und so ist es jeden Monat.
Warum nehme ich vor der Periode und nich während zu?

...zur Frage

Hautausschlag durch Ibu 600 und Ortoton?

Ich nehme seit genau einer Woche wegen Rückenschmerzen 600er Ibus (2-3 tgl.) und Ortoton (3x2 tgl.). Seit gestern Abend habe ich einen leichten Hautausschlag an Brust und Armen.

Habt ihr mit den o.g. Medikamenten ähnliche Erfahrungen gemacht? Mich wundert es, dass sich der Ausschlag erst nach einer Woche Medikamenteneinnahme zeigt...?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

5 Tage Diät und zwei Tage Cheatday sinnvoll?

wie findet ihr meine Diät? An 5 Tagen die Woche mache ich eine Strenge Diät. Das bedeutet, dass ich maximal 1200 Kalorien Esse. Dazu mache ich Kraftsport 4x die Woche. ( Ganzkörpertraining)

Am Wochenende gönne ich mir aber dafür Fastfood wie Döner, Dönerteller mit Pommes, Pizza, etc und Süssigkeiten.

Ich esse in der Woche jeden Tag Magerquark mit Obst ( 600 Kalorien) und Fleisch (600 Kalorien).

Wie findet ihr meine Diät? Soll ich was ausbessern? Ich empfinde die zwei Wochenendtage als super Motivation für die kommende Woche.

Vielen Lieben dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?