Ich nehme nichts ab, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da du Muskeln aufgebaut hast, die schwerer sind als Fett, wirst du entweder nichts abgenommen haben oder weniger als du es dir wünschst. Doch dein Körper ist ja trotzdem dünner, da du an Umfang abgnommen hast. Du hast nunmal Normalgewicht und da purzelt die Pfunde nicht so schnell wie bei Übergewichtigen Personen. Das einzige was dir bleibt ist am Ball bleiben und deine "Problemzonen" weiter intensiv trainieren.

Ich trinke immer am Tag mindestens 3 Liter Wasser.Dadurch hab ich viel an Gewicht verloren.Und ich trinke Mate-tee.Den gibt es in fast allen Drogeriemärkten.Der Tee regt deinen Stoffwechsel an:)

bei soas darfst du gar nicht auf das gewicht gucken... mach ausdauersport das is das zauberrezept für fettverbrennung und miss deinen Umfang einmal in der woche.... du wirst sehen auch wenn sich am gewicht nichts ändert.... es ändert sich was am umfang :))

Dafür müsstest du jetzt detailreicher deiner ernährung beschreiben, nur weil man "so gut wie nie Süßes" ist ist das noch lange keine hute Ernährung.... Was ist dein Zielgewicht ?

Ganz einfach: Die Muskeln, die Du aufbaust, sind schwerer als das Fett das Du verlierst! Keine Bange, es wird schon runter gehen mit dem Gewicht! Einfach dran bleiben und weiter so!

Was möchtest Du wissen?