Ich nehme mit Almased nicht mehr . ich habe am 15.09 (101kilo) angefangen Seit gestern (18.09) und heute (19.09)ist mein kilo gleich also 98,2 mit Turbo wieso?

8 Antworten

Am Anfang verliert man immer mehr Wasser, dann geht es langsam weiter.

Man sollte sich nur einmal die Woche wiegen, denn alles andere ist, wegen starker Gewichtsschwankungen nicht aussagekräftig.

Sich nur von dem Pulver über einen längeren Zeitraum zu ernähren, ist nicht sinnvoll, denn hinterher, so bald man wieder isst, nimmt man ruck zuck wieder zu.

Eine gesunde Ernährungsumstellung wäre viel besser für dich und zudem noch günstiger, auch kannst du eine gesunde Ernährung immer machen.

Mit Sport unterstützt du eine Abnahme, am besten etwas das dir Spaß macht. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. Joggen

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper im Wachstum alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. Hier kannst du deinen Grundbedarf richtig ausrechnen: 

Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. 

Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Oft gibt es Problemzonen die genetisch bedingt sind, so das man dort gar nicht abnehmen kann.

Abnehmen kann man nur mit der richtige Ernährung und unterstützend Sport.

Allerdings sucht sich der Körper aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen kommen oft erst ganz zum Ende, da ist Geduld gefragt.

LG Pummelweib :-)

Hallo,

ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen. Am besten zu einem Endokrinologen, er sollte deine Blutwerte kontrollieren: großes Blutbild. Dabei wäre es sicher von Interesse, deine ganzen Hormonwerte zu überprüfen! Die Schilddrüse vor allem! Laß dir deine Werte aushändigen.

Such am besten den Rat eines Ernährungsberater, er kann dir eine maßgeschneiderte Diät aufstellen. Schwimmen und Radfahren würden dich beim Abnehmen helfen.

Emmy

Dein Stoffwechsel lässt Grüßen. Der schläft gerade schön den Schlaf der schläft gerade den Schlaf der Gerechten damit dein Körper bei dieser Hungersnot nicht komplett zusammen bricht. Genau das ist das Problem an diesen tollen "Diäten". Sie helfen am Anfang und danach nicht mehr und wenn man dann wieder etwas vernünftiges isst sagt sich der Stoffwechsel bzw. der Körper "Bevor die nächste Hungersnot kommt bunker ich jetzt mal lieber alles an Kalorien was ich bekomme" und schwups hat man mehr auf der Wage als vorher. Deswegen macht man auch keine Diät sondern ernährt sich ausgewogen und Gesund, isst genug damit der Stoffwechsel eben nicht auf Notprogramm umspringt und treibt Sport. Was anderes hilft so oder so nicht auf lange Sicht gesehen 

Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit dem Abnehmpulver Refigura?

Habe eigentlich mit Almased gute Erfahrungen gemacht. Möchte jetzt mal Refigura probieren, da man dabei angeblich noch normal essen kann. Wer hat mit Refigura Erfahrung gesammelt? Bedanke mich schon jetzt für Eure Hilfe.

...zur Frage

Leute ich bin 1.60 wiege 76 Kilo bin übergewichtig und wollte fragen ob dieses almased hilft

Möchte 20 Kilo abnehmen mit Sport und almased

...zur Frage

almased. 2 mahlzeiten ersetzen..kann man dadurch auch abnehmen?

Hei leute. Seit 3 Tagen trink ich schon almased..&mach seit 3 tagen turbo diät..allerdings bin ich 17&merk wie schlecht es mir dadurch geht..ich kann mich nicht konzentrieren , hab keine energie ...Meine Mutter hat mich dabei erwischt wie ich almased trinke&ich musste ihr alles beichten..&jetzt verbietet sie mir es 3 mal am tag zu trinken&sagt ich soll was essen..Ich muss aber unbedingt abnehmen so 6-7 kilo. Reicht das auch wenn ich die turbo phase auslass..2 mal in der woche joggen geh &morgens und abends almased trink aber mittags ein salat ess oder etwas leichtes&wenn ja wie lang soll ich dann sowas machen?

...zur Frage

BEI ALMASED TURBO GESÜNDIGT!?

Hallo alle zusammen,

Heute wäre mein 3. Almased Turbo Tag jedoch ist das Problem: ich habe heute morgen gegessen. Ich habe es nich ausgehalten. Ich hab jetzt meinen Mittagsshake auch zu mir genommen. Mein Startgewicht am Samstag war 58.8. Jetzt wiege ich 57.5. Eigentlich wäre das heute mein letzter turbo tag und ich würde morgen mit deer reduktionsphase beginnen. Aber da ich jetzt gegessen hab weiß ich nicht mehr weiter :( Noch ein Tag Turbo oder was nun?? Helft mir bitte!

PS. Ich weiß Almased ist nicht das gesündeste aber,deswegen anwortet mir bitte nur auf meine Fragen! Danke im vorraus

...zur Frage

Almased hilft nicht!

Seit einer Woche habe ich jetzt Almased-Turbo gemacht und noch keinen Gramm abgenommen. Das wundert mich einbisschen, weil alle davon gesagt haben, dass sie 2.5 kilo abgenommen nach den ersten 5 Tagen. und ich nehme auch diese Tabletten da, damit man nicht übersäuert ist. Ich weiß nur ncht was das problem ist. hatte jemand vielleicht auch shon mal so ein problem mit almased, oder soll ich einfach aufhören und in einer woche wieder starten, um zu gucken ob ich dann abnehme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?