ich nehme immer mehr zu aber ich ernähre mich gesund?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo! Ist so auch alles kontraproduktiv. Immer ein Stückchen in Richtung Jo-Jo, auf Wunsch erkläre ich Dir auch genau warum. Generell : Diäten und Tabletten sowie vorübergehende Experimente mit der Ernährung machen ohne Sport da keinen Sinn. Sie führen – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen. Es sei denn, Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen. Joggen ist da genial. Aber langsam, sonst verbraucht Dein Körper mehr Kohlenhydrate ( sind schneller abrufbar ) als Fett. ( Walken ist auch gut ). Nach einer vorsichtigen Eingewöhnungsphase steigern auf 2 – 3 x wöchentlich je ½ Stunde. Das wird reichen und 1100 – 1200 Kalorien zusätzlich verbrennen. Crosstrainer, Laufband und Stepper sind auch gut - oder Zumba. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort einsteigen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Darf ich mal fragen, ws Du trinkst? Kohlenhydrate kommen nicht nur von mehlhaltigen Produkten und Zucker, sondern auch von Getränken. Selbst in Flaschensaft sind konzentrierte Kohlenhydrate.

Es gibt keinen Ersatz für Wasser! z.B. Mineralwasser (am idealsten medium).

Fall bloß nicht in die Falle, Diät-Getränke zu trinken. Die enthalten meistens chemische Süßstoffe, die wieder andere fatale Nebenwirkungen haben.

Also Wasser ist angesagt! Und dann das wichtigste sind eben mehlhaltige Produkte; in der Regel Weizenmehl. Ob Vollkorn oder normal macht bei Weizen keinen Unterschied. Weizenmehlprodukte haben enorm viel Kohlenhydrate! Wenn Du sonst angeblich gesund ißt, dann kann ich eben nur noch auf obiges tippen.

Dann, wenn Du faul bist und zu wenig Bewegung hast, dann gibt es als Lösung ganz einfach ein Trampolin. Da hört sich vielleicht eher etwas für Kinder an, ist aber für Erwachsene ein ideales Trainings Equipment, um den Metabolismus in Gang zu bringen. Jeden Tag mal 10 Minuten drauf herumspringen, "rennen", hüpfen. dann wirst mal sehen, was passiert! Mit so einem Trampolin mußt Du nirgendwo hin, kannst zu Hause bleiben, ob es regnet oder schneit. Es ist immer bereit! o:) LG

Ich trinke nur wasser :P und ich darf leider keinen trampolin haben... Also keinen teuren

0

du wirst erwachsen, meine liebe, und dein körper mit dir - oder umgekehrt.

aber....es kann auch sein, das dein körper auf die brotsorten negativ reagiert. es gibt unverträglichkeiten bestimmter mehlsorten und wenn dass auch 10 mal gesund sein soll, wenn du dagegen allergisch bist im weitesten sinne, dann nimmst du halt zu statt ab.

ich empfehle einfach nur den

hausarzt um unterstützung

zu bitten, er oder sie ....kann dir erklären, welche abläufe in deinem wachstum jetzt anstehen, warum du nicht abnimmst und ob du eine allergie gegen bestimmte nahrungsmittel hast.

das sollte der ausgangspunkt sein für jeden, der mit seinem gewicht oder den essgewohnheiten nicht klar kommt......... immer !

normal kann dir niemand raten, nur ein arzt oder eine diätassistentin bzw. ernährungsberater, die haben aber meist auch den verkauf ihrer produkte im auge.

hände weg von chemie im essen.....empfehlen kann ich dir von

nutri life die gojii berry - kapseln

. täglich früh 2 stück und die welt ist in ordnung......dein gewicht auch ! aber auch davor solltest du deinen hausarzt aufsuchen. warst du erst und bist völlig gesund, ist dem verzehr von gojii berry kapseln nix entgegen zu setzen. hat mich unterstützt beim gute laune haben, abnehmen, wohlfühlen und beim umgehen mit problemen.

nicht soviel probieren, man sollte bei einem bleiben, denn der körper braucht normal 6 - 12 wochen, ehe er sich auf deine neue ernährung umstellt, also nicht immer gleich wieder was neues machen. da kriegt der körper doch en schock und reagiert so....bloß nix hergeben..... und nun...viel erfolg beim erwachsen werden - auch wenn zwischendurch mal paar röllchen gucken, die gehen auch wieder weg. wenn du dich nicht ständig damit befasst, dann zeigt dein körper auch eine wirkung, denn ab - oder zunehmen beginnt im kopf. hast du deine gedanken nicht im griff, dann kannst trotz diät auch 10 kilo zunehmen, miss dem nicht soviel wichtigkeit bei.

denk mal an die frauen, die nicht schwanger werden, obwohl sie alle fisematenten anstellen.....da kann einfach auch nix werden, das ist ne psychische blockade.

wenn der doc dann sagt, sie kann keine kinder bekommen, bums - ist sie 3 monate später schwanger...weil der psycho-druck weg ist.

so ist das auch mit dem schlank sein und bleiben.

Hallo da du noch im wachstum bist ist die zunahme nicht schlimm aber wenn du dich nicht wohlfühlst geh zu deinem arzt und lass deine schildrüse untersuchen die kann auch eine rolle spielen.

Dann würde ich dir mal raten, mit einem Trainer ODER besser noch einem Arzt zu reden. Da gehts jedem anders. Es gibt die Leute, die wahnsinnig schnell abnehmen und genug essen müssen, weil sie soviel verbrauchen, es gibt aber sicher auch das gegenstück dazu...

Finde es nur etwas unrealistisch, dass du dann bei Obst und Gemüse auf 7 Kilo in 3 Wochen kommst. Das ist ganz schön viel, dafür, dass du so schwer abnimmst! Sicher, dass du da keine Lücke hast in deinem Essplan ;)?

nein ich habe keine lücke in meinem essplan und ja bei mir ist es so wenn ich wenig essen nehme ich nicht ab aber wenn ich nur obst und gemüse esse nehme ich schnell ab

0

Hierzulande nehmen die Menschen bereits viel zu viel Eiweiß zu sich. Ich rate dir diesen Konsum deutlich zu reduzieren.

solange du mehr kalorien isst als verbrennst, wirdst du nicht abnehmen können...

Da du gerade im Wachstum bist ist das nicht zunehmen sondern durch das Wachstum bedingtes Schwerer werden. Das ist ganz normal in dem alter.

von mir abschreiben armselig

0
@VIPmod

manchmal schreibt man das gleiche, sei doch nicht so aggro.

0

Such doch mal einen Arzt auf und erkläre ihm deine Situation. Vllt. weiß er warum es so ist.

Könnte an deiner schilddrüse liegen, bitte blutest machen lassen.....

Cola und sonstiges trinkst Du hoffentlich nicht?

Sonst dürftest Du Dich nicht wundern....

Was möchtest Du wissen?