ich nehme einfach nicht zu was kann ich tun

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Problem will ich haben... Spass beiseite, du bist noch jung und dein Stoffwechsel anscheinend besonders gut. Noch ist nichts kritisch bei dir. Vielleicht bist du ja von Natur aus eher schlank veranlagt. Wenn du aber ernsthafte Zweifel hast ,dass was nicht stimmt mit dir, dann ab zum Arzt!

Das kann stoffwechselbedingt sein, also unter anderem kann die Schilddrüse daran beteiligt sein.

Ich würde zum Arzt gehen, die 10€ wirst du ja wohl für deine Gesundheit ausgeben können. Alle Antworten die du hier liest, sind reine Spekulationen, nach denen du nicht gehen kannst. Geh zum Arzt wenn es dir so wichtig ist.

Dein Gewicht ist nicht sehr niedrig. Errechne doch einfach mal deinen BMI. Du solltest zunächst mal überprüfen, ob Du wirklich genug Nahrung zu Dir nimmst. Es ist die Frage, ob es überhaupt krankhaft ist. Also Nahrungsplan erstellen, gesunde Vollkost essen, Saft und Molke trinken, Bewegen und dann sehen, ob Du nicht einfach ein kerngesunder schlechter Nahrungsverwerter bist..10€ erhalten übrigends nicht die Ärzte, sondern die KRankenkassen..

Methanal 22.03.2012, 20:22

wie meinst du das " schlechter nahrugsverwerter" ?

0
Methanal 22.03.2012, 20:44

mein bmi ist 21,6 auf der seite wo ich ihn berechnet habe steht dass das ein normaler wert für mein alter ist problem is es trotzdem da ich ringer bin und auf 84 kilo kommen möchte weil da die grenze meiner gewichtsklasse ist

0

hallo ,ich würde jeden tag einen teller voll haferflockensuppe essen ,das hilft echt !!!!.

Methanal 22.03.2012, 20:23

schmeckt das denn :D?

0
Methanal 22.03.2012, 20:24

ich werde es ausprobieren

0

Was möchtest Du wissen?