ich nehme einfach nicht ab woran kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

an falscher ernährung.

außerdem musst du bedenken, dass sport natürlich zu muskeln führt und muskeln wiegen bekanntermaßen mehr als fett - wenn man mit sport anfängt, nimmt man also meisten nicht ab, sondern nach kurzer zeit erstmal zu.

lelehatnefrage 08.06.2014, 11:20

An meiner ernährung kanns aber auch nicht wirklich liegen ich ernähr mich schon gesund Ich hab halt so tage wo ich mal gummibärchen oder chips esse aber sonst verzichte ich auf fritirtes und mach große bögen um McDonalds oder döner läden Aber trodzdem Danke :)

0
floppydisk 08.06.2014, 11:47
@lelehatnefrage

warum sollte man auf fritiertes verzichten? wenn man etwas in heißes fritierfett wirft, schließen sich sofort die poren und es dringt keinerlei fett ein, fritieren ist also relativ fettfrei - ganz im gegensatz zum braten, wo das bratgut das fett regelrecht aufsaugt.

döner ist ebenfalls besser als sein ruf, es ist viel salat drin und wenn man hähnchendöner isst, hat man zum einen deutlich weniger fett und zum anderen gutes protein für sportler.

nur weil etwas deftig und fettig aussieht, ist es also noch lange nicht ungesund.

iss einfach mehr ballaststoffe, salat und co - die machen entsprechend satt und dann isst du allgemein weniger und hast auch nicht so schnell wieder hunger.

0

Liegt eindeutig in deiner Ernährung.

Wofür abnehmen..? 55 kg sind ja lächerlich! Ne mach dir keine Sorgen, und wenn du abnimmst, bestimmt nicht von heute auf morgen

floppydisk 08.06.2014, 11:13

inwiefern lächerlich? sie ist 14, da sind 55kg jetzt nicht unbedingt untergewicht.

0
Sam62 08.06.2014, 11:20
@floppydisk

Ist den Untergewicht nötig?

55kg ist auf diese Grösse normal

0

Was möchtest Du wissen?