Ich nehme einfach nicht ab, irgendwelche Tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider fehlen bei deiner Frage die Angaben von Alter, Große und Gewicht, deshalb ist es schwer bis unmöglich, die wirklich sinnvolle Tipps zu geben. Nur zu deinem Sport kann ich was sagen: Krafttraining ist nicht dazu geeignet abzunehmen, sondern eher dazu, Muskeln aufzubauen. Zum Abnehmen eignen sich eher Ausdauersportarten wie Laufen, Schwimmen und Radfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hay ich probier es gerade mit einer App wo kalorien zählt. Man muss sich erst von der App da anmelden das alter die größe und das gewicht eingeben und dann zeigt es an wie viele Kilokalorien man am Tag essen soll. Da gibt man die Sachen und so ein wo man gegessen hat und dann ja muss man halt schauen das man nicht über die ziel kalorien kommt. Mir hat die App schon sehr geholfen ich hab durch die App 2 kilo abgenommen in 2 wochen. ich schreib gleich noch wie die App heißt wenn du willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadjaElmann
03.11.2015, 19:08

danke, diese Apps kenne ich schon.

1

Weißt du, das Rezept zum abnehmen ist essen. Fette weglassen ist okay, aber Eigelb? Dein Körper braucht von allem ein bisschen. Es gibt eine Mindestanzahl an Kcal die du erreichen musst, sonst bringt es nichts, da dein Körper alles was er an Essen bekommt 'festhält' (Sparflamme für Notzeiten'. Ausserdem: Du solltest auf deine Figur achten, und nicht auf die Waage. Indem du dir immer mehr Muskeln antrainierst steigt natürlich deine Kilozahl. Gleichzeitig aber verbrennst du die Fette die die Kilozahl wieder runterreißen. Was ergibt sich? Es bleibt stehen. Also achte nicht auf die Kilozahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadjaElmann
03.11.2015, 17:18

Ich danke, Eigelb enthält 80Kcal, ein Eiweß Omlette an die 16Kcal. Naja finde das ist schon ein riesen Unterschied. Auf die Kalorien achte ich genaustens seitdem ich garnicht mehr abnehme laut Waage. Aber du hast recht, weniger auf die Waage achten schadet nicht.

0

Du darfst so viel essen wie du willst solange da keine kohlenhydrate drin sind.
Und ei hat keine kohlenhydrate nicht mal eigelb.Fisch und fleisch auch nicht
Ich mach auch grad low-carb und es funktioniert wirklich.du darfst halt kein krafttraining machen weil du so muskeln aufbaust und muskeln wiegen fast mehr als fett und so.du kannst ja um den prozess zu beschleunigen ein bisschen joggen(aber auch nicht übertreiben ,joggen baut auch muskeln auf )oder turnen ,radfahren,...
Grüsse cocie14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadjaElmann
03.11.2015, 17:14

Danke für die Antwort, Krafttraining mache ich, da ich kaum etwas esse und somit nicht die hart erarbeiten Muskeln verlieren möchte.. Ziel ist erstmal Gewicht zu verlieren, dennoch meine Muskeln zu behalten.. und zum Joggen ist es nun viel zu Kalt :D

0
Kommentar von cocie14
03.11.2015, 18:52

achso nein,also eine low carb diät soll das FETT verbrennen beschleunigen . Da die kohlenhydrate das Fett verbrennen bremsen und nicht fördern.ausserdem sind kohlenhydrate auch noch schlecht weil sie kohlehy. in zucker umwandel also auch nicht so viel obst essen würd ich jtz empfehlen(->fruchtzucker) also ich würd dir empfehlen :früstück:ei(dann aber auch nur 2 allerhöchstens drei davon weil cohlesterin) (Wichtig kein brot)zwischen durch geht ja auch mal ein apfel dann mittagessen: fisch mit 2 el reis oder so ( nur wenn du willst für den geschmack) abendessen: salat mit gekochtem fleisch oder so abschliessend würd ich sagen dass du dein krafttr. einfach in massen hälst wenn du ohne ihm nichts aushälst viel glück und viel spass grüsse cocie14 (P.S. Sry für all die rechtschreibfehler)

1

Was möchtest Du wissen?