Ich nehme Drogen und will meine Freunde nich verlieren !?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

bitte , besorg dir hilfe! deine beste freundin macht sich nur sorgen! meine beste freundin hat damals geraucht und ich wollte das auch nicht. ich hab sie dazu gebracht auf zu hören. ich hatte solche angst das sie stirbt. du weiß nicht wie sehr das weh tun kann , zu wissen , dass die beste freundin sterben könnte. ich kann deine beste freundin echt verstehen. was schlimmer als drogen nehmen gibt es echt kaum. also bitte lass es.

deine freundin will nur das es dir gut geht also lass es lieber. du versaust dir damit selbst alles.

frage an dich was oder wer ist dir wichtiger, das drogen schädlich sein können ist dir vermutlich klar, das du es selbst in der hand hast ob sie dich verlässt ist dir sicherlich auch klar, das kannst nur du entscheiden nicht deine drogen und warum überhaupt brauchst du drogen ? ich glaube da ist euer echtes problem beheimatet enteweder sind dir die drogen wichtiger als sie oder deine sucht lässt dich jetzt schon nicht mehr begreifen was deine freundin eigentlich für dich empfindet und das sie sich vermutlich deswegen sorgen macht, soll sie mit ansehen wie der mensch der ihr wichtig ist kaputt geht ? also entweder oder, das ist deine entscheidung und die kann dir hier keiner abnehmen gruss

Gr33nW33d 24.11.2012, 12:56

Das hört sich echt gut an , Aber am liebsten hätte ich beides...

0
larry2010 24.11.2012, 13:35
@Gr33nW33d

dann überleg mal, wie es sein wird, wenn du dich für pep und ähnliches entscheidest udn deine freund den kontakt abbrechen.

und überleg mal welche vorteile es hat, wenn du dich für deinen freunde entscheidest.

mach von mir aus einen liste mit vor und nachteilen.

0
schogetle 24.11.2012, 16:16
@Gr33nW33d

servus wird NIE funktionieren, mein tipp an dich nimm die Freundschaft denn die kann dir geben was DROGEN nicht können " Liebe, Geborgenheit, und ein Leben mit Zukunft " ich schreibe dir das ganze aus einem Grund, ich kenne zu viele die das nicht haben, dafür aber Kiffen, Saufen und Koks und das alles Alleine, meine beste Azubine ein toller Mensch hat es noch relativ rechtzeitig kapiert, aber die Schäden an Niere, Herz und Gedächtnis hat sie jetzt mit 25 und wann DU ? ich sage es mal so, eigentlich könnte mir das am Ar... vorbeigehen was mit dir passiert, aber ich bin kein Christ sondern Mensch und was ich dir hier schreibe und allen anderen in diesem Forum sind leider auch Erlebnisse aus meinem Lebensumfeld und ich finde es schei..e wenn man mit diesem Mist alles Kaputt macht, auch akzeptiere ich nicht irgend welche ausreden wie das Leben sei so hart, da habe ich mit blöden 51 schon mehr oder genauso viel schei..e erlebt aber nie versucht mich mit Alk oder sonstigem zu betäuben, ich habe Freunde nicht viele und auch nicht jeden aber die welche ich habe sind für mich da und ich für diese und das ist geiler wie Kiffen koksen saufen und co. wünsche dir alles gute für dein Leben vor allem ohne diesen Dreck gruss Hagen

0

Es ist allgemein bekannt, dass ein Drogensüchtiger erst mal ganz mal Boden liegen muss, bevor er einsichtig wird. Also mach mal weiter so.. Irgendwann hast du alles verloren.. Dann kommt die Einsicht und die Entzugsklinik.

gesperrtHerr 24.11.2012, 14:14

es ist nicht allgemein bekannt, dass die allgemeinen bekanntheiten meist aus halbgaren voruteilen und halbwissen bestehen

0

Entweder du entscheidest dich für deine Freunde, für dein Leben und gegen die Drogen oder eben für die Drogen und den damit unweigerlichen Weg in die Sucht. Ab und zu mal Hasch oder Cannabis mag zwar eine Zeit lang noch ok sein, aber bei Pepp und ähnlichen Sch.eiß hört der Spaß wirklich auf. Diese Drogen machen dein Leben kaputt. Du solltest dir Hilfe suchen.

entweder freundin oder drogen, beides geht nicht.

also überleg dir drogen und tod oder leben und freunde.

im übrigen ist bei uns im freundeskreis jemand an den folgen von crystal gestorben, andreas war gerade 20, wenn man überlegt, das man nicht viel älter ist, ist das echt traurig.

Gr33nW33d 24.11.2012, 12:53

ja aber so ne scheße wie crystal will ich nich !

0
larry2010 24.11.2012, 13:27
@Gr33nW33d

pep ist das selbe, nur ein anderer name. es macht dich kaputt

0
Shraft 24.11.2012, 14:45
@larry2010

Nein es ist nicht dasselbe. Crystal Meth und Speed sind unterschiedliche Drogen, ersteres ist weitaus schädlicher und hat ein höheres Suchtpotential.

0
larry2010 24.11.2012, 14:54
@Shraft

es kommt aber immer auf die person an, die es nimmt.

0

was willst du von uns hören? Deine Freundin macht sich sorgen das du stirbst..sie verkraftet das nicht was du in dich rein haust...

Tja, man kann nicht beides haben.

Ich habe früher auch welche genommen und die echte Liebe ist es nicht wert weiterzukiffen.

Und irgendwann muss man auch mal erwachsen werden und mit dem Zeug aufhören.

Wieso wird eigentlich jedem Konsument illegaler Drogen gleich unterstellt er wäre süchtig? Das ist genau das gleiche wie jeden Alkoholkonsumenten als Süchtigen zu bezeichnen, diese schizophrene Haltung ist einfach nur lächerlich.

Was willst du denn nun? Drogen oder Freundin? Beides geht nicht!!!!

hör auf damit ?! geh zum arzt oder in eine entzugsklinik! ich weiß ja nicht wie alt du bist aber das is bissl krass!

Gr33nW33d 24.11.2012, 12:52

alter ich bin 16 komm aber auch voll drauf klar !

0
vajja 24.11.2012, 13:04
@Gr33nW33d

auch wenn du damit klar kommt..irgendwann wird es nicht merh so kommen! hör liber auf damit solange du noch kannst!

0
Shraft 24.11.2012, 14:54
@vajja

Wieso meinst du so etwas per Ferndiagnose sagen zu können? Du weißt überhaupt nichts über sein Privatleben und die Details seines Konsumverhaltens, es ist völliger Schwachsinn so etwas pauschal zu behaupten.

0

Hey kommt so abhängig bin ich auch nich das ich zu einer scheiß suchtberatung muss !

19susi72 24.11.2012, 13:02

Ach hast du eine Ahnung!!!

0
Shraft 24.11.2012, 14:51
@19susi72

Klar du musst es ja besser wissen als er schließlich kennst du ihn so gut!

0

Was möchtest Du wissen?