Ich nehme Drogen und will meine Freunde nich verlieren !?

11 Antworten

Entweder du entscheidest dich für deine Freunde, für dein Leben und gegen die Drogen oder eben für die Drogen und den damit unweigerlichen Weg in die Sucht. Ab und zu mal Hasch oder Cannabis mag zwar eine Zeit lang noch ok sein, aber bei Pepp und ähnlichen Sch.eiß hört der Spaß wirklich auf. Diese Drogen machen dein Leben kaputt. Du solltest dir Hilfe suchen.

Es ist allgemein bekannt, dass ein Drogensüchtiger erst mal ganz mal Boden liegen muss, bevor er einsichtig wird. Also mach mal weiter so.. Irgendwann hast du alles verloren.. Dann kommt die Einsicht und die Entzugsklinik.

es ist nicht allgemein bekannt, dass die allgemeinen bekanntheiten meist aus halbgaren voruteilen und halbwissen bestehen

0

bitte , besorg dir hilfe! deine beste freundin macht sich nur sorgen! meine beste freundin hat damals geraucht und ich wollte das auch nicht. ich hab sie dazu gebracht auf zu hören. ich hatte solche angst das sie stirbt. du weiß nicht wie sehr das weh tun kann , zu wissen , dass die beste freundin sterben könnte. ich kann deine beste freundin echt verstehen. was schlimmer als drogen nehmen gibt es echt kaum. also bitte lass es.

deine freundin will nur das es dir gut geht also lass es lieber. du versaust dir damit selbst alles.

wie vertragen sich Cymbalta und Drogen?

Drogen im sinne von Alkohol und Cannabis hab es heute verschrieben bekommen und nehme es ab morgen da es eh viele neben wirkungen hat wollte ich lieber mal fragen

...zur Frage

Freundin Alkohol

Meine Freundin trinkt viel nimmt Drogen und hängt nur noch mit den "Coolen" ab. Da ich aber kein Alkohol zu mir nehme gehöre ich nicht zu den "Coolen". Nebenbei wir sind beide 14. Das eigentliche Problem ist das diese Grenze zwischen Cool und nicht cool auch uns getrennt hat und das ist sehr schade. Sie bemüht sich gar nicht mehr meine Freundin zu sein weil sie 1000 andere hat. Ich will sie aber nicht an dieser Sch* verlieren. Nur weiss ich nicht was ich machen soll. Ich habe auch schon mit ihr geredet aber sie hat sich nicht geändert. Was soll ich tun? Danke schon mals :)

...zur Frage

Meine Freunde wollen das ich Drogen und Alkohol nehme ich will es aber eigentlich nicht?

In meiner Stadt Raucht und kiffem viele jugendliche .

Ich will es aber nicht.aber auch nicht Freunde verlieren

Ich will das aus mir was wird

...zur Frage

Drogen im öffentlichen Dienst?

Hallo. Ein guter Freund von mir arbeitet im öffentlichen Dienst, macht eine Ausbildung zum Maurer im Militärbereich (Wiederaufbau usw.). Wir haben uns neulich darüber unterhalten, dass er es unfair findet, dass anscheinend in relativ regelmäßigen Abständen unangekündigte Drogentests unter den Mitarbeitern durchgeführt werden und bei einem positiven Ergebnis sofort die fristlose Kündigung droht. Ist das tatsächlich so der Fall? Klar, Drogen sind illegal und doof und bla bla, aber würde er tatsächlich sofort rausgeschmissen werden und alles verlieren nach 3 Jahren Ausbildung, wenn festgestellt werden würde, dass er in letzter Zeit mal Marihuana/E konsumiert hat oder sowas?

...zur Frage

Ein Bekannter hat mir mal einen Cannabis-Lutscher angeboten, macht der süchtig?

Ein Bekannter kam aus Holland und hat mir einen Cannabis-Lutscher angeboten. Ich nehme Drogen nicht, aber macht der eigentlich süchtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?