Ich nehme die Pille mal um 6, mal um 7 auch mal um 9 ist das schlimm, sprich ist die verhüung noch da, ich nehme die Levomin 30 ich danke um antworten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, 

wenn die übliche Einnahmezeit um weniger als 12 Std überschritten wird, ist die empfängnisverhütende Wirkung weiterhin gewährleistet. 

Wenn die 12 Std deutlich überschritten wurden, kann die empfängnisverhütende Wirkung in diesem Zyklus verringert werden. Je mehr Pillen vergessen wurden, umso höher das Risiko einer Schwangerschaft. 

Das ist die Kurzfassung des Beipackzettels. Da du Schwankungen von 1 bis 3 Std beschreibst, ist die empfängnisverhütende Wirkung im üblichen Maß gegeben. Du solltest dir aber vielleicht eine App zulegen, die dich an die Einnahme erinnert oder beim nächsten Zyklus eine Zeit wählen, die es Dir ermöglicht, die Pille pünktlich zu nehmen. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so viele verschiedene Pillen. Bei einer ist diese Zeitspanne egal, bei einer anderen vielleicht nicht. Nimm doch den Beipacktext und lies ihn aufmerksam durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo ist die Frage versteckt? 

du solltest einen Blick in den Beipackzettel werfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

#beipackzettel
Nein, ist nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?