ich nehem die pille "chariva" wann muss ich sie absetzen wenn ich schwanger werden möchte?

Support

Liebe dekleenesunny,

Deine Frage ist recht schwer zu verstehen. Bitte achte zukünftig darauf, Deine Fragen konkreter zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erläutern, worum es Dir genau geht, damit die anderen User Dir einen hilfreichen Rat geben können.

Herzliche Grüsse

Klaus vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Na, du nimmst deine aktuelle noch fertig, kriegst dann deine Tage und fängst danach einfach nicht mehr an... Mittendrin würde ich nicht aufhören, das bringt den Körper durcheinander! Heißt also, maximal drei Wochen warten...

Vor der Schwangerschaft, also sofort bzw. nach Ende des Einnahmezyklus.

wie alt bistn du? -.- wenn du schwanger werden willst dann lass sie doch gleich ab heute weg... man wird eh nich gleich schwanger wnen du absetzt bei manchen dauert es paar monate.

1

bin 20 jahre ich wollte aber nicht jetzt sondern erst im juni juli schwanger werden

0
32
@dekleenesunny

naja kann sein das du gleich schwanger wirst kann auch sein das du in 2 jahren erst schwanger wirst des weiß keiner

0
28

Das ist aber nicht gut... wenn sie seit 2 Wochen die Pille nimmt und sie jetzt einfach absetzt, dann denkt der Körper, der Einnahmezyklus ist vorbei und sie kriegt eine Woche zu früh ihre Tage... Das ist nicht gerade gesund.

0
32
@Saarlandgirl

ungesund is es nicht wenn man eher die pille aufhört aber ja du hast recht man bekommt dann evtl gleich die tage....

0
1
@Jenny1004

ja und was heißt das jetzt für mich? ich möchte ja jetzt noch nicht schwanger werden

0
28
@dekleenesunny

Du kannst den Zeitpunkt der Empfängnis nicht steuern... Oft ist es so, dass man gerade dann, wenn man will, nicht schwanger wird. Manche Frauen brauchen erst einige Zeit (d.h. mehrere Monate) bis ihr Körper nach Ende der Pilleneinnahme dazu bereit ist. Bei anderen klappt es sofort!

Mein Tipp: Setz die Pille nach diesem Einnahmezyklus ab und verhüte bis Juni mit Kondom. Bis dahin sollte dein Körper bereit sein und die Gefahr, "zu früh" schwanger zu werden, ist wenigstens minimiert.

Ich frage mich aber echt, warum du unbedingt bestimmen willst, wann genau du schwanger wirst, wenn ihr euch doch schon entschieden habt. Mit 20 bist du in meinen Augen auch eigentlich noch zu jung.

0
32
@Saarlandgirl

guter kommentar ;) ich gib dir vollkommen recht saarland. und des mit absetzten und erst mal mit kondom verhüten ist auch nich schlecht.

und ich frag mich auch was ihr mit 20 shcon in euerem leben erreicht habt und wie viel geld ihr gespart habt bzw was dein mann arbeitet um ein kind so jung zu ernähren...

0
32
@Jenny1004

ach und wenn ich so unbedingt ein kind will und shcon haargenau weiß in welchem monat es passieren soll dann erkundige ich mich doch shcon vorher wann man schwanger werden kann wann der eisprung is und frag auch voher bei der frauenärztin nach obwohl man sowas ja auch in der shcule lernt

0

Habe angst trotz Pille schwanger werden kann :///

Ich höre von vielen Leuten die sind trotz Pille schwanger geworden, auch wen sie die regelmäßig genommen haben und kein erbrechen sonst was hatten. Ich nehme die Pille Chariva 21+7 und jetzt verunsichert es mich alles das man auch mit Pille schwanger werden kann, klar weiss ich das man zu 99,9 % geschützt aber was mir so angst macht ist das wirklich viele Leute trotz Pille schwanger geworden sind :/

...zur Frage

YAZ-Pille → Wo bleibt meine Periode?

Hei, Ich nehme seit einem Monat die Yaz-Pille von Bayer und ich bin bei der dritten Hormonfreien Pille, also habe ich nur noch eine bis meine Periode eintreten sollte. Am 15. habe ich begonnen die Pille zu nehmen, da ich da meine Periode hatte - und jetzt bin ich in Panik... Ich war vor paar Tagen krank, hatte 1x Durchfall und musste 1x Erbrechen aber das nur am Morgen und ich nehme die Pille um 14 Uhr ein. Muss ich mir sorgen machen das ich schwanger bin oder wann kommt den meine Periode endlich... Ich BITTE um eine schnelle Antwort - Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Pille Chariva durchnehmen trotz vorheriger Pink Luna?

Hallo. Ich nehme jetzt seit ca. 3 Monaten meine Pille durch und hab auch keine Probleme. Habe bis gestern die Pink Luna gehabt und jetzt die Chariva bekommen mit dem gleichen Rezept wie immer. Laut Recherchen und Apothekerin sind die Pink Luna, die Chariva und die Belara die selben Pillen nur in verschiedenen Preisklassen. Jetzt ist meine Frage:

kann ich meine Pille weiter durchnehmen, auch wenn es jetzt die Chariva ist?

es geht mir um die Verhütungssicherheit und nicht um mögliche Zwischenblutungen oder so

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?