ich ne kleine zahnlücke, kann man die bein zahnarzt irgendwie füllen mit iwas gipsartigem?

6 Antworten

Eine Möglichkeit zu deinem Problem wäre eine provisorische Lösung.

-Provisorisches benötigen meistens keine Eingriffe vom Arzt

Ich hatte mir mal vorrübergehend eine Zahnspange mit aussehende Natürliche Zahnreihe auf meine Zähne draufgeklebt.
Man stellt es sich wie eine maske für die Zähne vor die die Unschönen Zähne versteckt.
Gab es im internet zu Kaufen und haftete einfach mit dem wachs das beiliegend war.
Die Seite weis ich nicht mehr aber das Produkt hieß glaub ich Pro-Line Expert Zahnverblendung

Für mich hat es gereicht da ich einfach nur verdecken wollte. Besser als Spachtelmasse auf die lücken.

zuerst solltest du dir die frage stellen wieso diese lücke entstanden ist, es nützt nichts die lücke zu schließen wenn die ursache nicht behoben wurde. deiner beschreibung nach hast du ein diastema. dieses wird durch das lippenbändchen verursacht welches du kurz ist und somit ständig druck auf das zahnfleisch ausübt welches dann dem druck nachgibt und diese lücke bildet. wenn du unter 18 jahren bist kannst du versuchen das bei kieferorthopäden richten zu lassen.. einfach gips bzw. füllungsmaterial ist nicht möglich da die natürliche zahnform nicht mehr gewährleistet werden kann.. versorgung erster wahl sind dann, wie unten schon beschrieben veneers.. das sind kleine verblendschalten die im labor angefertigt werden und auf die zähne geklebt werden. viel erfolgt und gruß

Schöne geschriebene Antwort, aber leider falsch. Eine Lücke zwischen den Frontzähnen muss es nicht zwangsläufig druch das Bändchen entstehen. Zudem ist es durchaus möglich mit Füllungsmaterial die Lücke zu schließen. Bitte nicht antworten, wenn man nicht wirklich Ahnung hat. Danke.

1

wuääh wie wuerde das denn aussehen wenn die lücke gefüllt ist xD ich hatte auchne ganz kleine & die ist durch zahnspange weggegangen ^^

Was möchtest Du wissen?