ich musste im winter ein kirschzweig ins wasser stellen habe aber vergessen wie lange es gebraucht..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

3-5 Wochen, so ganz genau kann man das nicht sagen, kommt auf die Raumtemperatur etc. an. und darauf, daß das Wasser nicht faulig wird. Manchmal klappt es gar nicht.

Danke fürn Stern!

0

Hallo, bevor du Kirschzweige in die Bodenvase stellst, mußt du sie in eine Schüssel oder Badewanne mit warmen Wasser legen, damit die Wachsschicht um die Knospen weich wird und dadurch die Knospen besser sich öffnen. Wenn du dies nicht gemacht hast, dann dauert die Blühte länger, vielleicht 25 bis 28 Tage, je nach Ausbildung der Knospen. Ich wünsche dir und deinen Kirschzweigen alles Gute.und eine schöne Osterzeit.

Was möchtest Du wissen?