Ich muss Xarelto 20mg jeden Tag nehmen, nach einem herzinfarkt vor 3 Jahren. Was passiert wenn ich einfach aufhöre?

4 Antworten

Es kann passieren, dass dann die Gefäße im Herzen erneut von Thromben verschlossen werden, also erneut ein Infarkt, oder dass an anderen Stellen im Körper Thrombosen entstehen. Gerinnungshemmer bitte nie ohne ärztliche Absprache absetzen!

Dann wird dein Blut wieder stärker gerinnbar und du riskierst einen weiteren Infarkt.

Natürlich kannst du mit deinem Kardiologen darüber reden, ob du zur Gerinnungshemmung unbedingt noch Xarelto brauchst oder ob es nicht eventuell auch mit Aspirin (plus Clopidogrel?) getan sein könnte - besonders wenn du deinen Lebensstil nach dem Infarkt verändert hast und sich dein Risiko für einen erneuten Infarkt heute anders darstellt als vor drei Jahren.

Aber bitte auf keinen Fall einfach so aufhören.

Überlege mal warum Du Xarelto nimmst, welche Wirkung das Zeug hat. Dann überlege was wohl passiert wenn das Xarelto seine Wirkung nicht mehr entfalten kann, einfach weil es nicht mehr da ist. Keine Sorge, Du schaffst das.

Spielt es eine Rolle, zu welcher Tageszeit ich mein Blutverdünner Xarelto 20mg in einer Dosis einnehme. Wie verhält sich der Wirkstoff-Spiegel in den 24 Std.?

...zur Frage

Flugtauglichkeit bei Einnahme von Medikament Xarelto 20mg

Entfällt automatisch die Flugtauglichkeit bei Einnahme vom Medikament Xarelto 20 mg. 1 Tablette pro Tag

...zur Frage

Plle trotz Xarelto

Ich habe seit 2 Wochen ine >hrombose in meiner linkenWadeund möchte nun wissen ob ich bei der einnahme von Xarelto weiter die Pille nehmen. Müßte jetz eigentlich wieder die Pille einnehme

...zur Frage

Wenn man von ASS100 auf den stärkeren Blutverdünner Xarelto umsteigt, gibt´s dann kein Zurück?

Muss ich dann zeitlebens Xarelto nehmen bzw. nur unter sehr erschwerten Bedingungen zum ASS100 zurück, falls die Nachteile überwiegen?

...zur Frage

Warum denke ich dass ich einen Herzinfarkt bekomme?

Als ich die erste Tablette Antidepressiva genommen habe bin ich fast verrückt geworden, heute sagte mir meine Psychiaterin dass das nochmal sei und auch ein bis zwei Wochen so bleibt.
Ich habe nach der einen keine weitere genommen und habe Angst dass ich sie noch mal nehmen soll.
Noch eine Frage: kann ich darauf irgendwo eingestellt werden, außer in einer Psychiatrie?

...zur Frage

Einnahme Xarelto, darf ich Heperin Gel 30000 benutzen?

Hallo zusammen, ich nehme seit März Xarelto 20mg ein für eine Thrombose im rechten Unterschenkel und Kniebereich ein. Jetzt habe ich mir eine Oberschenkelzerrung rechts zugezogen. Darf ich trotz Xareltoeinnahme mit Heperin Gel 30000 meinen Oberschenkel damit einreiben. In dem Beipackzettel ist es nicht so genau aufgeführt, danke für eure mühe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?