Ich muss umgehend eine Entscheidung treffen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich neige eher dazu, Realschülern die Oberstufe einer Gesamtschule zu empfehlen, aus dem einfachen Grund, dass sie meist doch einige Defizite gegenüber Gymnasiasten haben dort aber kaum Gymnasiasten anfangen.

In Deinem speziellen Fall muss man das jedoch differenzierter sehen. Da Du einen blendenden Schnitt hast, ist es wohl keine Frage, dass Du beide Schulen gut schaffst.

Geh' also ruhig dahin, wo es Dir am besten gefallen hat. Schau vorher ganz genau, welche Fächer jeweils an den Schulen angeboten werden und treffe dann deine Wahl. Bei einem Fahrweg von über 45 min würde ich an Deiner Stelle eh' das Gymi vorziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin selber auf einem Gymnasium in der Oberstufe und kann dir sagen das es hier ziemlich nice ist kommt aber auf die Schule an :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?