Ich muss ständig pullern und weiß nicht warum. Blasenentzündig kann es nicht sein, das ich keine

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist nicht so häufig aber eine Blasenentzündung muss nicht zwingend Schmerzenverursachen. Eine andere Möglichkeit wäre, dass das Problem direkt bei den Nieren liegt und auch hier müssen nicht zwangsläufig Schmerzen auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise hast du etwas gegessen oder getrunken, was harntreibend ist.

Auch gewisse Unverträglichkeiten sowie Vergiftungen machen sich über verstärkten Harndrang bemerkbar!

Falls das also immer so ist, ab zum Doc...!

LG marijo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nicht viel dabei herauskommt, stimmt was nicht. Da solltest Du Rücksprache mit dem Doc nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elisi89
18.11.2009, 11:11

Nein da kommt ja viel Flüssigkeit.

0

Zucker, Geh mal zum Arzt, am besten ganz schnell....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nachtflug
18.11.2009, 11:12

Bei Zucker trinkt man doch mehr, oder?

0

mal zum arzt gehen und nieren überprüfen lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann trotzdem eine Blasenentzündung sein, auch ohne das es beim pullern gleich brennt!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elisi89
18.11.2009, 11:13

Ehrlich?? Also kann es sein, dass ich mich lediglich unterkühlt hab?

0

Könnte eine Harnwegsinfektion sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zu einem arzt!damit ist nicht zu spassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?