ich muss rechtliche schritte gegen jeamanden einleiten , wie ist es mit der rechung des anwaltes?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt darauf an, warum. Natürlich musst du erstmal in Vorleistung gehen - aber je nachdem macht es natürlich dann Sinn, dem Gegner diese Kosten in Rechnung zu stellen, weil du diesen Aufwand betreiben musst.

Sprech mit deinem Anwalt darüber.

Das solltest du mit deinem Anwalt besprechen.

Was möchtest Du wissen?