Ich muss nachts mindestens 2 mal aufs klo, was kann ich machen um dies zu stoppen?

7 Antworten

Du solltest auf jeden Fall mit deinem Hausarzt drüber reden und einen Bluttest machen lassen. es KANN sich dabei um Diabetes handeln, es MUSS aber nicht unbedingt Diabetes sein. Mehr kann dir nur ein Arzt sagen. Für einen Bluttest mußt du vorher einen Termin vereinbaren da du dafür total nüchtern sein solltest.

Ansonsten kann ich dir nur noch raten vielleicht mal Abends einen Kamillentee zu trinken. Der wirkt beruhigend und ermöglicht einen besseren Schlaf.

Vielleicht vor dem schlafen gehen mal versuchen Apfelschorle zutrinken, mein Bruder macht das bei längeren Autofahrten auch immer. Hahaha, viel Glück.

Wie alt bist du? Als ich jünger war hatte ich das auch dauernd. ist bei mir nach 1-1 1/2 Jahren weggegangen

Toilette bei Skireise in Gerlitz?

Hey, ich hab bald meine erste Skireise in Österreich und hab enorme Probleme, denn ich hab allgemein Probleme aufgrund eines Reizdarms, weshalb ich morgens lange auf Klo bin. Nun dauert die Fahrt noch fast 20 Stunden. Das ist eine Klassenfahrt und ich kann kaum morgens das Klo blockieren. Nun meine Hauptfrage: Gibt es auf der Piste Toiletten? Ich hab gelesen, dass man teilweise 30min anstehen muss, um aufs Klo zu können und die Piste kann ich ja auch nicht runterrennen.

...zur Frage

Wir kann ich es verhindern nachts aufs klo gehen zu müssen?

Also ich geh ja vorm pennen aufs Klo aber muss nachts noch 1-2 mal was tun?

...zur Frage

Werde Nachts alle zwei Stunden wach & muss dann aufs Klo.?!

Hey Leute,

in letzter Zeit habe ich ein wiederkehrendes Problem. Ich wache Nachts alle zwei Stunden auf und muss dann extrem dringend aufs Klo. Diese zwei Stunden sind realtiv exakt, meist geh ich um 24 Uhr schlafen, wache dann um 2 Uhr und um 4 - 4.30 Uhr auf, dann nochmal so gegen 8 Uhr, auf schlafen hat man dann meist keine Lust mehr.

Tagsüber ist alles normal.

Was mich wundert ist, dass es wirklich jede Nacht ca die selbe Uhrzeit ist zu der man wacht wird. Es ist nie mal 1 Uhr oder 3 Uhr, sondern immer die oben genannten. Ich trinke am Tag recht viel, vor allem Tee. Wie gesagt, Tagsüber hab ich keine Probleme damit. Weiß jemand da Rat?

...zur Frage

Was ist los, wenn man sehr oft aufs klo muss?

Hey, ich bin 19w. Mir ist aufgefallen dass ich sehr oft aufs klo muss, auch wenn ich nicht übertrieben viel trinke, sondern völlig normal. Vorallem nachts beim schlafen wache ich dauernd auf, weil ich aufs klo muss, ich gehe im schnitt 4mal aufs klo nachts, es ist aber nicht wirklich in jeder nacht so, aber oft. Ich kenn das nur als diabetes-symptom, was kann es noch sein? Nervosität, angst..? Dazu muss ich auch sagen, dass ich in letzter zeit plötzlich eine sehstörung habe, ich kann das was ich sehe nicht richtig wahrnehmen, vorallem beim lesen wirkt alles so verschwommen. Ich trage eine brille und die stärke ist noch ok. Auch bin ich oft antriebslos und müde, habe meinen arzttermin erst in einer woche :-s

...zur Frage

Was machen um nicht ständig auf die Toilette zu müssen?

Ich trinke viel, muss daher auch ständig zur toilette. Wenn ich weniger trinke (was dann ja nicht so gut ist) muss ich auch irgendwann. Wie kann man es eig verhindern, ständig aufs klo zu mùssen?

...zur Frage

Alle 15 Minuten aufs Klo, was hilft dagegen?

Hey Leute. Ich muss seit Ca 2 Wochen alle 15 Minuten bis halbe Stunde aufs Klo und urinieren. Sogar nachts steh ich mindestens 2 mal auf weil ich so dringend zur Toilette muss. Ich trinke seit dem auch viel mehr Wasser weil ich supe Durst habe. Weiss einer was das ist bzw wieso mein Körper sich auf einmal so krass verändert hat und was man dagegen machen kann? Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?