Ich muss morgen ein Referat halten, habe bis jetzt auch dran gearbeitet werde aber erst fertig in vielen Stunden, soll ich morgen nicht zur Schule gehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kenn die Situation.

Viel zu tun, man ist evt. privat als auch schulisch ziemlich belastet und dann läuft mal etwas anders als geplant und man befindet sich trotz vieler Stunden der Arbeit und des Aufwands in der "OMG WAS SOLL ICH NUR TUN"-Situation. Ich versuche meistens, wenn ich ca. 50 - 75 % des "Projekts" habe, dies als 100% auszugeben. Besonders bei Vorträgen kann das gut funktionieren.

Jedoch muss man sagen, dass es nicht schlimm ist, mal einen Tag zuhause zu bleiben, auch wenn dir hier viele etwas anderes erzählen wollen. Solange das nicht zur Gewohnheit wird, du anderen Menschen keinen Stress bereitest und du deine gewonnene Zeit wirklich gut nutzt, ist das, gerade aufgrund unser Leistungsgesellschaft, manchmal die "letzte" Option. Rede also am besten mit deiner Mutter oder deinem Vater, erklär ihm/ihr die Situation und versichere ihnen, dass es eine Ausnahme ist.

Mach entspannt und viel Glück, sowie Spaß bei der weiteren Erarbeitung deines Referats.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schildere deiner Lehrerin die Lage.
Sag ihr, dass du viele Klausuren schreiben musstest und du gestern sehr lange daran gearbeitet hast. Sag ihr bis wann du heute da dran gearbeitet hast, bitte um Verständnis.

Kommt nun drauf an wie deine Lehrerin ist, mein Lehrer hätte es mit mir durch gehen lassen, mit der Bedingung einen neuen Termin festzulegen.

Falls du denkst deine Lehrerin würde darauf nicht so verständnisvoll reagieren, melde dich krank.

Übrigends: Wenn du in die Schule gehst, bring eine Unterschrift von deinen Eltern mit. Wo z.B drüber steht: ,, Konnte den Referat nicht fertig machen"

Dies kommt meistens gut an.

Gute Nacht!

Lg,
Karim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
04.05.2016, 07:11

Ne 6 würde sie trotzdem bekommen. Nicht erfüllt ist nicht erfüllt

0
Kommentar von mistrnicki
04.05.2016, 12:54

Wie schon gesagt, mein Lehrer hätte verständnis dafür. Habs ja selber erlebt bei anderen Personen!

0

Geh zur schule ich hoffe du hadt diesen lehrer nicht in der 1-2h dann sagst darf ich kurz aufs klo dann kommst du wieder und sagst mir geht nicht gut hatte nix zutrinken ausser orangensaft ich hatte auch kein Appetit oder so wenn er fragt du sagst wars spucken danach wirst du nachhause geschickt wenn die dann dich zum Sekretariat schicken und du glück hadt kannst du ja dein hausnummer tippen da tippst du die nummer von deinem Freund freundin die muss auch davon Bescheid wissen wenn er unterricht hat sagt er kann ich kurz aufs klo dann wartet er solange bist du ihn anrufst er geht ran sagt ich komm nach hause papa oder mana what ever dann legst du auf und schon bist du befreit easy 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
04.05.2016, 07:10

Geht's noch? 😱

0

Termin ist Termin. Und den hälst du nicht ein. Ich müsste dir die 6 geben. Das ist Gleichberechtigung. Und bei krank zählt nur der Krankenschein. Und falls du morgen wieder in der Schule bist, würde ich mir das Referat sofort zeigen lassen.

Nur so kommt man gegen Drückeberger noch an, die IMMER am Tag des Referates fehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann weißt du vom Referat und wann hast du damit angefangen? Geh morgen zur Schule, wie willst du dein Fehlen erklären? Warum wirst du noch so lange brauchen? Kommst du mit dem Thema nicht klar oder findest du nur kein Ende bzw verrennst dich zu viel in Details? Wie lange soll das Referat überhaupt dauern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verschiebe es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlspartys
04.05.2016, 22:36

mir fällt ein morgen ist keine Schule!

0

Was möchtest Du wissen?