ich muss mich grade die ganze zeit kratzen am kopf

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

nochmal waschen 60%
das: 40%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
nochmal waschen

Es muss nicht zwingend am Schampoo liegen!

Kann auch auf eine allgemeine Allergie deuten.

Mein Sohn bekam auch plötzlich starkes Jucken am Kopf, habe ihm dann auch die Haare gewaschen, hat aber nichts gebracht, ich musste mit ihm danach sogar zum Arzt, weils schlimmer wurde, der Arzt hat dann eine Allergei auf Pollen diagnostiziert, einfscher gesagt, er hatte Heuschnupfen, keine anderen Anzeichen dafür, aber der Arzt hatte Recht, er bekam danch auch wirklich Schnupfen, also Heuschnupfen, Heute ist er 40 und er hat ihn immer noch, fängt jedes Frühjahr mit starken Juckreiz an!

Aber ich würde die Haare mal mit einem andern Antischuppenschampoo waschen, auch da kanns zu Allergien kommen!L.G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Hi, Ich hatte das vor kurzem auch das ist normal. Es kann sein dass du einen leichten sonne band am Kopf hast.Oder deine Kopfhaut Mist durch irgend etwas gereizt. Ich habe zu der zeit Guhl Kopfhaut sensitiv benutzt. Es hat mir geholfen da es extra für gereizte Kopfhaut ist. Lg. Und viel Erfolg.:DD

das:

nein, ich hab keine läuse und muss mich ständig kratzen schon seit jahren ich würd sie nicht nochmal waschen, eher morgen früh weil das die kopfhaut belastet wenn es anhält unbeduibgt zum hautarztgehn der verschreibt dann creme & sowas

nochmal waschen

Wasch sie einfach nochmal gründlich mit Wasser aus, ohne Shampoo. Vieleicht hast du noch Rückstände und verträgst das Shampoo nicht

nochmal waschen

Wie heißt das Shampoo? Wasch nochmal aber wenns nicht hilft könntest tatsächlich Läuse haben.

Was möchtest Du wissen?