Ich muss Haare täglich waschen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

habe auch seit ca 2 jahren das problem, was etwas hilft, ist wenn du einfach mal so 3-4 tage am stück sie überfetten lässt (z.B. in den ferie wo du eh nix vor hast) danach kannst du alle 2-3 tage waschen, wichtig nur, dass du es nicht zu oft wäschst! das macht es nur schlimmer weil dadurch die Kopfhaut trocken wird und es automatisch mit mehr Fett kompensiert wird.

Zudem, glaube das ist wohl zu, einem Genetisch bedingt, zum anderen aber durch agressive Haarpflegeprodukte - aheb sogar mal von einer Frau gehöhrt, die seit jahren nur ncoh wasser zum waschen benutzt und sie ist komplett sauber und hygenisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wasche mir seit über 20 Jahre jeden Morgen die Haare (und so lange ich mich zurückerinnern kann immer mit dem grünen Schauma gegen fettige Haare). Bis jetzt hab ich nicht irgendwie Algen oder Moos angesetzt. Haare sind mir keine ausgefallen. Naja, grau werden sie halt... aber ob das am Schampoo liegt, wag ich zu bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann das evtl. an der Pubertät liegen? Weiß ja nicht, in wieweit Du da drin bist oder auch nicht.

Wenn ja, dann musst Du da einfach durch.

Vermeide Mangelerscheinungen, Finger weg von vielem Fett, Zucker und somit auch von Fastfood, Cola, Fertigpizzen und Fertiggerichten generell, täglich zwei Liter Wasser trinken, Kämme/Bürsten/Kopfbedeckungen/Kopfkissen/ etc. immer gründlich reinigen, ein mildes Shampoo ohne rückfettende Wirkstoffe verwenden (z.B. das Babyshampoo von Bübchen  ... wenn es schon ein Chemieshampoo sein muss/soll)

Und wenn es nicht die Pubertät ist, dann untersuchen lassen, wo die Ursachen für die scheinbar stark angestiegende Talgproduktion liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Täglich zu duschen ist noch nicht wirklich ungesund. Du bist ein Junge, oder?

Ich dusche auch täglich, selber Grund und auch erst seit etwa 2 Jahren...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Remig
22.06.2016, 22:55

Doch, das kann durchaus schädlich sein, weil Pflegeprodukte die Haut schädigen/austrocknen können

0

Ich wasche mir jeden tag min. 1 mal die haare und alles ist top

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andreas Schubert
24.06.2016, 02:41

Jeder Mensch ist anders, jeder Organismus, unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Kopfhaut und Haare, ernähren sich unterschiedlich, haben einen unterschiedlichen Hormonhaushalt, verschiedene Lebensgewohnheiten, u.s.w.

Daher kann man dahingehend einfach nichts verallgemeinern.

0

Was möchtest Du wissen?